Game of Thrones: Laber Rhabarber oder auch Reden ist Silber, Schweigen ist Gold – Test auf GIGA

von 8. Juni 2012 um 10:14 4
Game of Thrones: Laber Rhabarber oder auch Reden ist Silber, Schweigen ist Gold – Test auf GIGA

Game of ThronesVideospieladaptionen zu Filmen, Fernsehserien und Comicbüchern gibt es wie Sand am Meer. Nur wenige schaffen es aber auch die Zockergemeinschaft wirklich zu begeistern. Batman Arkham City ist eine dieser wenigen Ausnahmen und schaffte es 2011 sogar bei Karsten auf das oberste Treppchen seiner Lieblingsspiele. Die Erwartungen an das von Cyanide entwickelte Rollenspiel zur kultigen Buch- und Fernsehserie Game of Thrones sind dementsprechend hoch. Immerhin gilt es eine der derzeit angesagtesten Serien so umzusetzen, dass nicht nur Gelegenheitsspieler ihren Gefallen daran finden, sondern auch die eingeschworene Fangemeinde mit dem Werk zufrieden ist. Imke hat sich Game of Thrones auf der Playstation 3 mal genauer angeschaut und ihren Eindruck bei GIGA.de veröffentlicht.

>>> Hier geht’s zum Test von Game of Thrones auf GIGA.de


Eure Meinung

Was haltet ihr von Cyanides Umsetzung? Haben sich die französischen Entwickler verkalkuliert oder entspricht das Game of Thrones Rollenspiel voll euren Erwartungen?


Kommentare

4 Wordpress-Kommentare

  1. Auf der großen Bühne am Buffed Stand (Roleplay Convention) machte das Spiel einen recht interessanten und stimmungsvollen Eindruck.

    Aber da ich die Serien und Bücher rund um Game of Thrones nicht kenne (*buuuuuh aus den hinteren Reihen*), bleibt mir Skyrim erstmal als RPG Titel im Pile-of-Shame erhalten. Ob sich Game of Thrones damit messen kann?

    PS: Die Kommentar-Edit Funktion ist ein Segen! (Typos und wirre Satzkonstrukte)

    • Buuuuuuhhhh (aus der ersten Reihe!)

    • Ohne es gespielt zu haben kann ich nicht wirklich etwas dazu sagen.
      Aber ich denke, ich bleibe auch bei Skyrim. Sieht aber mehr nach einem Spiel für die Fans aus. Finde die Serie zwar toll, aber mehr auch nicht. (Aufschrei aus der mittleren Reihe und Popcorn nach Karsten werf :P )

    • Buuuuhh von ganz hinten weil Bahamut die Bücher nicht erwähnt und allgemein und überhaupt.

      Also ich glaube man kann das Spiel nicht mit Skyrim vergleichen. Die Elders Scrolls Spiele sind für sich genommen schon sehr speziell und einzigartig. Mir würde auch kein anderes Spiel einfallen welches vergleichbar frei ist. Selbst Gothic ist wesentlich linearer und Storylastiger als TES.

      Ich lege bei Serien oder Film Umsetzungen aber auch generell einen kleineren Maßstab an. Hier gleicht die Vorlage schon den einen oder anderen Kritikpunkt aus und ich erwarte keinen AAA Titel. Batman oder die Jedi Knight Serie sind da ehr Ausnahmen, die auch als Spiel über jeden Zweifel erhaben sind. In der Regel kann ich aber auch mit einer Filmumsetzung die eine Wertung 75-80% hat gut leben. Ich denke besser wird Game of Thrones auch nicht sein.

      Allgemein habe ich aber auch ein Herz für “schlechte” Spiele^^

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>