Diablo 3: Der geheime Kuh-Level oder auch im Land der pinken Einhörner – Guide

von 18. Mai 2012 um 09:24 47
Diablo 3: Der geheime Kuh-Level oder auch im Land der pinken Einhörner – Guide

Whimsyshire„Kühe? Gibt’s nicht! Was sollen denn auch Kühe in Diablo. Das macht doch vorne und hinten keinen Sinn. Wie lächerlich!“ – „Es sind ja auch nicht Kühe, sondern Einhörner. Pinke Einhörner!“ Blizzard macht seinem Ruf alle Ehre und hat der Diablo zockenden Meute erneut einen gut versteckten Schnetzel-Level im etwas anderen Ambiente eingebaut. Mit den richtigen Zutaten, etwas Kleingeld und einer ordentlichen Portion Glück könnt ihr die wohl skurrilste Gegend in ganz Sanktuario betreten. Wir zeigen euch welche Ingredienzen ihr benötigt, wo ihr sie findet und was ihr damit anstellen müsst, um das Land der Killereinhörner zu finden.

Bevor ihr auch nur einen Schritt in Richtung Regenbogenparadies machen könnt, müsst ihr mehrere, in allen vier Akten des Spiels versteckte Gegenstände erbeuten. Folgende Teile sind von Nöten:

Zutatenliste

Alle Gegenstände gibt es je nach Schwierigkeitsgrad (Normal, Alptraum, Hölle, Inferno) in vier verschiedenen Ausführungen. Habt ihr einmal den Stab für den normalen Modus hergestellt, könnt ihr ihn für eine Gebühr von 200.000 Gold beim Schmied für den nächsten Schwierigkeitsgrad, in diesem Fall Alptraum, hochstufen. Dafür benötigt ihr allerdings den entsprechenden Plan. Den erhaltet ihr wiederum nur bei einem Händler in Akt 4. Der gute Mann steht in der Stadt neben dem Heiler und bietet euch, je nachdem auf welchem Schwierigkeitsgrad ihr die Stadt betreten habt, den Plan für den höheren Stab für wenig Geld an.

Schwarzer Pilz Schwarzer Pilz [Akt 1, Kathedrale, 1. Ebene]:

Gelegentlich stoßt ihr auf der ersten Ebene der Kathedrale in einem viereckigen Raum auf ein Feld mit Pilzen. Rupft euch einen heraus, um die erste Zutat in eure Tasche zu stopfen.

Schwarzer Pilz Karte Schwarzer Pilz


Leorics Schienbein Leorics Schienbein [Akt 1, Leorics Anwesen]:

Gleich am Anfang des Anwesens findet ihr mit etwas Glück an einer Feuerstelle Leorics Schienbein. Sucht dabei nicht nach einem brennenden Kamin, sondern orientiert euch vom Eingang des Dungeons aus rechts. In einem rechteckigen Raum befindet sich am Ende ein großes Gemälde König Leorics und darunter der gesuchte Kamin, in dem gelegentlich die Überreste des Herrschers liegen.

Karte Leorics Anwesen Kamin Leorics Anwesen Leorics Schienbein Tooltip


Regenbogenwasser Regenbogenwasser [Akt 2, Questabschnitt 7 „Blut und Sand“, Weg zur Oase]:

Nutzt den Teleporter zum Weg der Oase, geht rechts in das Gebiet und wandert immer weiter nach Süden bis zu einem kleineren Weg, der euch weiter nach unten auf der Karte führt. Gelegentlich befindet sich hier ein NPC namens Zaven, der von einer Horde an Monstern angegriffen wird. Besiegt die Fieslinge, rettet den Alchemisten, der sich als Händler entpuppt, und wartet darauf, dass er euch eine Tür zu einer geheimen Höhle öffnet. In diesem entlegenen Verlies befindet sich mit etwas Glück eine geheime Truhe, in der ihr wiederum auch nur ab und zu das Regenbogenwasser findet. Da hier der Zufallsfaktor eine große Rolle spielt, müsst ihr euch darauf einstellen, die Oase gleich mehrfach nach der Kiste abzusuchen.

Karte Weg der Oase Kampf Händler Zaven Eingang Geheimnisvolle Höhle Weg der Oase


Wirts Glocke Wirts Glocke [Akt 2, Basar von Caldeum]:

Sucht auf dem Basar von Caldeum nach einem kleinen Mädchen namens Krümelchen, um bei ihr die Glocke für 100.000 Gold zu erstehen. Einmal erworben, seid ihr nicht nur dem Hirtenstab ein Stück näher gerückt, sondern erhaltet auch noch den Erfolg „Wer nichts wird, wird Wirt“.

Karte Basar von Caldeum Wirts Glocke


Kauderwelschedelstein Kauderwelschedelstein [Akt 3, Questabschnitt 5 „Kriegsmaschinen“, Felder des Gemetzels]:

Geht in das Gebiet in dem ihr die Ballisten zerstören müsst  (Felder des Gemetzels) und sucht dort unweit nördlich vom Wegpunkt „Die brücke von Korsikk“ die Höhle des Frostes auf. Habt ihr Glück stoßt ihr hier auf der zweiten Ebene gelegentlich auf Chiltara, einem zufällig spawnendem Gegner, bei dem ihr nach seinem Ableben den Edelstein erbeutet.

Höhlen des Frosts Karte Chiltara Kauderwelschedelstein


Plan: Hirtenstab Plan: Hirtenstab [Akt 4, Questabschnitt 4]:

Stellt euch Engel Izual, indem ihr die letzte Quest „Das große Übel“ in Akt 4 startet. Kämpft euch durch die erste Ebene des Silbernen Turms, um schlussendlich Izual gegenüberzustehen. Habt ihr euren Widersacher gen Jenseits geschickt, erbeutet ihr mit etwas Glück den Bauplan für den Stab.

Kampf gegen Izual Izual Loot Hirtenstab Plan Hirtenstab Tooltip


TIPP: Da alle Gegenstände accountgebunden sind, könnt ihr sie auch mit unterschiedlichen Charakteren suchen. Steckt einer eurer Helden zum Beispiel schon in Akt 4, sollte er sich dem Abfarmen von Izual widmen, um früher oder später den Plan für den Hirtenstab abzustauben. Stellt außerdem einen Charakter in Akt 2 und 3 ab, um die Oase nach dem geheimen Verlies abzugrasen und die Höhle des Frostes aufzusuchen. Fragt auch Freunde und Kollegen, ob sie euch mitnehmen können, sollten sie gerade an einer für euch günstigen Stelle des Spiels sein. Die erbeuteten Gegenstände legt ihr einfach kurzerhand in eure Kiste und überreicht sie demjenigen, der den Stab zusammensetzen soll. Da die Items an euch gebunden sind, werdet ihr sie nicht im Auktionshaus finden. Ihr müsst euch selber auf die Suche begeben.


Zusammensetzen der Einzelstücke

Hirtenstab herstellen

Habt ihr alle Komponenten beisammen, lasst euch den Hirtenstab für 50.000 Gold beim Schmied herstellen.

Habt ihr alle Gegenstände zusammen, stattet eurem Schmied einen Besuch ab und überreicht ihm den Plan für den Hirtenstab. Ihr erhaltet nicht nur den Erfolg „Immer nur das eine im Kopf“, sondern habt ab sofort auch die Möglichkeit euch den seltenen Stab herstellen zu lassen. Die zuvor von euch gesammelten Zutaten benötigt ihr nun, um das edle Teil zusammenzuzimmern. Aber Achtung: Das Zusammenbasteln des Stabes kostet euch weitere 50.000 Goldstücke. Rechnet also damit mindestens 150.000 Gold für das Einhörner-Vergnügen auf den Tisch zu legen. Das teure Teil selber hat nicht viel auf Lager. Mickrige 3,5 Schaden verursacht der Holzstock, ist weder magisch noch hat er sonstige nützliche Boni. Lediglich die Inschrift lässt vermuten, um was es sich hier eigentlich handelt: „Nur ein Rind in ganz Sanktuario könnte für so etwas Verwendung haben …“

Scotty, beam me up!

Geist des Kuhkönigs

Der Geist des Kuhkönigs auf dem Weg nach Alt-Tristram.

Mit dem Hirtenstab im Gepäck reist ihr zurück nach Neu-Tristram, um genau zu sein zur Gasse nach Alt-Tristram (Akt 1). Sucht im Norden nach einer Felsspalte aus der ein rotes Schimmern, Leuchten kommt. Begebt ihr euch mit dem Stab zum Rand dieses Risses, erscheint über den Überresten einer verstorbenen Kuh der Geist des Kuhkönigs. Mit einem gelben Ausrufezeichen über seinem Kopf ist das weiß leuchtende Wesen nicht zu verfehlen. Nehmt den Auftrag des Kuhkönigs an und springt in den nun in allen Farben des Regenbogens leuchtenden Spalt, der euch zur Grafschaft Launebach (Whimsyshire) teleportiert – ein Ort, der im Gegensatz zum Rest des Spiels ein wenig bunter daherkommt und auch die ein oder anderen seltsameren Wesen beherbergt. Kaum im Reich der Pink Fluffy Unicorns und putzigen Teddybären gelandet sahnt ihr den Erfolg „Im Lande der Killereinhörner“ ab und könnt euch fortan durch ein quietschbuntes Areal voller skurriler Widersacher schnetzeln – Splatter-Effekte nicht ausgeschlossen.



—> ACHTUNG Spoiler: Diablo 3 Secret Level (VIDEO)

Kommentare

47 Wordpress-Kommentare

  1. Pingback: Diablo III - Seite 72 - inQuake Forum - mehr braucht man nicht!

  2. Ich hab den Pilz schon, ich hab den Pilz schon .. xD

    • Leorics Schienenbein [Akt 1, Leorics Anwesen]: Gleich am Anfang des Anwesens findet ihr mit etwas Glück an einer Feuerstelle, einem Kamin Leorics Schienenbein.

      Wo genau soll dat sein? Der einzige Kamin in Leorics Anwesen ist doch der an der Treppe Rechts in den Raum rein … bis jetzt war der nur einmal an .. und ich hab da net rein geklickt ich idiot .. xD

    • Jetzt habe ich auch die Knochen .. wuhuuu da waren es nur noch 3-4 .. xD

    • Kleiner Edit: Ich hab dat Zeuch .. i hab dat Zeuch .. nach 10 Run H.d.F. den Edelstein und der Rest kurioserweise beim 1. Run … xD

    • Danke für die tolle Anleitung!

  3. Hiiierr der Plan der Plan

  4. den pilz hat sicherlich fast jeder gefunden könnt ich mir vorstellen. ich hab mich gewundert warum der acc gebunden sein soll und hab mir schon was gedacht^^

    die glocke kam mir auch verdächtig vor… 😛

    hab jetzt eben mal das bein gefarmt ( gleich twink schön gelevelt dabei) hatte es nach 9 runs. der kamin ist nich an, sondern es liegen holzscheite drin, da wollte wohl herr lachnadan die reste entsorgen, bevor er selber zum dämon wurde

    das regenbogenwasser wird sicher deutlich schwerer, es müssen ja 3 faktoren passen -.-

  5. ICh habe seit 6 h immer wieder die kathedrale abgegrast aber nichts gefunden. Kein Pilz vor oder in der kathedrale. alle levels immer durchsucht mit meinem monk. lev 39 (damit schneller geht, das gleiche mit den anderen items zun d das LEONDRICK anwesen finde ich nciht mal. Wtf bitte bitte anwortet mir. DAnke

    • Hi Doma,
      du brauchst nicht alle Level zu durchsuchen.
      Die Ebene 1 reicht. Und da auch nur, bis du den eingezeichneten 4eckigen Raum mit den zwei Eingängen findest. Schau dir nochmal den Screenshot da oben an.
      Es ist immer dieser Raum. Wenn du den gefunden hast und der Pilz ist nicht da, aus dem Spiel raus und neu rein.
      (Ich habe den Pilz mit lowleveligen Char ohne Probleme beim 3. oder 4. Versuch gefunden.)
      Arji

      PS: Wenn alles nix hilft: Youtube. Da gibts ne Menge Videos mittlerweile (SpieleEngel fällt mir spontan ein)

  6. also mit dem regenbognwasser hat ich luck war gleich beim erstenmal drinne , nur denGemstone und die pläne wolln einfach nit Spawnen / droppn…. -.-
    braucht man ein bestimmtes lvl als schmied oder ist das egal?

  7. Irgendwie ein Tritt auf die Füße von Diablo Fans.

    • ich hab jetzt alles zusammen^^ aber wenn man den STAB anlegen muss, hab ich schlechte karten, weil ein barbar das garnicht kann. also hoffe ich jetzt einfach mal und such den kuhkönig….

      das regenbogenwasser hatte ich beim 2ten besuch der mine, die kiste nennt sich mysteriöse kiste.

      der kauderwelschedelstein is auch ein bissl tricky, weil nicht immer die richtige höhle in dem gebiet ist. es kann auch eine andere höhle da sein, die eisstachelhöhle oder so ähnlich heisst. ging aber ziemlich schnell, in der 4ten höhle des frosts war der stein bei mir.

      der plan ging auch ziemlich schnell, is nur leider so, dass nach dem kill ein checkpoint gesetzt wird und man per questauswahl ein ganzes stück weiter vorne wieder starten muss für den nächsten try.

      @ Doma
      Das anwesen von leoric ist hinter dem hochland. wenn du ein paar schritte im anwesen machst, kommen 15 -20 mobs auf dich zu, die du alle wegschnetzelst, und dahinter is eine große treppe. rechts von dieser treppe gehts in einen raum an dessen ende ein sehr großer kamin mit einem großen bild darüber ist. in diesem kamin liegt dann das holzbündel mit dem bein. lässt sich sehr gut farmen weil kurz vor dem haus ein checkpoint ist.

  8. oh sollte eigentlich keine antwort sein Oo

    man muss den stab nich anlegen nur im inventar haben halt. bin endlich drin.^^

  9. die beschreibungen im obrigen text waren echt super, hab alles gefunden…..
    dooooo….. nur, ich hab bisher nur nen barbar und der kann keine stäbe tragen -.-
    fazit ich krieg das level nich auf :-/

    • Wie cheesa weiter oben schon geschrieben hat, musst du den Stab nicht anlegen. Es reicht vollkommen aus ihn im Gepäck zu haben. Ich habe den Text entsprechend korrigiert 😉

  10. Danke für den Guide!
    Nun habe ich auch beim erneuten Durchzocken eine nette Aufgabe, neben dem verbessern der Ausrüstung. 🙂

    Gruß,
    mav

  11. Hallo allerseits! Ich hab den Hirtenstab und war soeben im level drinne. Allerdings auf „normal“ nun möchte ich das ganze für Alptraum und Hölle freischalten. Wie stell ich das denn an? Izual hat mir auf Alptraum bereits ein neues Rezept gedropt… allerdings steh dort „Bereits bekannt“

    • Ich habe da noch mal ein wenig recherchiert und folgende Lösung gefunden:

      Betrete Akt 4 in dem Schwierigkeitsgrad, in dem du Grafschaft Launebach betreten willst. Reise in die Stadt mit Händlern und Kiste und suche dort den Heiler auf. Direkt neben dem Heiler steht, dank Akt 4, ein Händler, der dir den Plan für den entsprechenden Schwierigkeitsgrad anbietet. Der Plan selber kostet wohl nur ein Goldstück und benötigt als „Zutat“ den von dir bereits im normalen Modus erstellten Hirtenstab. Gib deinem Schmied den Plan und er modifiziert dir deinen aktuellen Stab für 200.000 Gold um. Der Betrag wird wohl fällig, wenn du von Normal auf Alptraum upgradest. Ob die weiteren Upgrades noch teurer sind, weiß ich derzeit nicht.

      Beispiel: Du willst von Normal auf Alptraum wechseln. Reise in die Alptraum-Version von Akt 4, teleportier dich in die Stadt und such den Händler neben dem Heiler auf. er wird dir den Plan für den Alptraum-Hirtenstab verkaufen.

    • Dank dir Imke! Dann wer dich aus meinen kollegen noch ein wenig Gold pressen 😀 Wir legen alle zusammen für die Upgrades damit es nicht zuteuer für einen wird

  12. hallöle, ich hab grad nach dem händler auf alptraum gesucht. der händler der bei mir neben dem heiler steht hat leider nur tränke im angebot und keinen plan für den upgrade stab, hat den schon einer gefunden oder kann mir sagen wie der heißt?
    hab schon die anderen händler gecheckt aber überall fehlanzeige im akt4 in der stadt.

  13. Hab bisher 3 sachen perzufall gefunden also eig ungewollt und das Schienbein beim 1 mal bekommen 🙂 erkunden lohnt sich

  14. Pingback: Einhornkram feat. Diabolo III | Kotzendes Einhorn

  15. Naja wenn mal nahc dem 40 sten versuch die Lust ausgeht in der „Höllllllleeee des Frostes -,-“
    Dann am besten mal nenTag net stäbchen puzzeln….
    Ich hab soweit fast alles besammen nur der plan und das ding aus der H.d.F fehlt noch -,-

    Und ide dinger werden zugut wie nie Gespawnt….

    Dafür müsste man den Entwickler erschlagen!! ich will kein zufllbaiserendes gefundenes Lvl haben… ich will nahc a und b gehn und die Teile holen und da kein Zufall haben!

    • Das ist und so war aber Diablo, wenn ich mich net irre, schon immer. Und ich find es gut so .. xD

  16. oh man nach 2 stunden Hölle des Frosts abfarmen immer noch nicht der Gegner gepswant denn man für den Stein braucht….

  17. Ich behaupte das Mädel, dass die Glocke verkauft, steht zu einem späteren Zeitpunkt sogar direkt im Lager.
    Eventuell nur zwischen Belials Angriff auf die Stadt und der Abreise in die nächste Gegend.
    Habs nicht überprüft wie lange sie da steht, aber da habe ich sie zuletzt gesehen.

    ^_^ Arji

  18. wow habe den Hirtenstab nun auch zusammengebastelt bekommen, nach ~4 Stunden Höhle des Frots abfarmen

    Lohnt sich eigentlich die Alptraum/Höllen Versions des Stabs zu Craften gibts da bessere Sachen?

  19. Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. In einem Abschnitt steht, dass das Craften 5.000 gold Kostet, sollte wohl 50.000 bedeuten.

    Als ich den Pilz gefunden hab wusste ich noch nicht was das soll….
    Dann hab ich durch zufall wirts glocke für 100.000 gesehen und dachte mir. mmmmmmmh merkwürdigeger gegenstand gibt es da etwa?!

    Und wie ich sehe hat sich meine Vermutung bestätigt!

  20. Danke für den tollen Beitrag

  21. War jetz 50x mal in der Höle ( die male wo die falsche höle dawar nicht mit gezählt) drinne und das vieh war nur 1 mal da hats nicht gedroppt …finde das nen bisschen pervers wenn der schon mal da ist sollte der das zu 100% droppen

  22. Pingback: Frage zum geheimen Ponyland - Diablo 3 Forum | inDiablo.de by ingame™

  23. 80x runs und endlich bekommen 00 hardcore ;D weiß einer ab welchen lvl man da rein kann ? bzw wie oft

  24. Kann man in das Kuh-Level mehrmals rein? Oder nur einmal?

  25. ich hab kein plan

    • Wovon? Wie man den Hirtenstab bekommt und in das Level kommt? Das beschreibt der Beitrag eigentlich recht genau. Ansonsten musst du mal ein bischen spezifischer werden xD

  26. ich hab auch schon fast alles aber das mit dem regenbogenwasser mensch das dauert bin schon min 15 mal in die oase hab dabei sogar schon nen set-gegenstand gefunden 😀 aber leider hab ich den zaven noch nich 1 mal gesehen ich bin lamsang am verzweifeln

  27. Um Den stab zu bekommen ist das egal welche stuffe man nimmt dafür oder eine bestimmte Normal ,Alptraum,Hölle,Inferno ??

    lg jonzen

  28. Ich werde von immer von den rosa ponnies gekillt – die brauchen einen angriff und mit mir ists aus. Wie krieg ich die Viecher tot?

  29. ich komm nur auf normal ins level und ich will aber auf inferno da rein könntet ihr mir helfen bitte danke

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.