WildStar: Mr. 08/15 vs Lady Amazone – Trends zur Klassen-Rassen-Kombi auf Nexus

von 16. Januar 2014 um 10:31 7
WildStar: Mr. 08/15 vs Lady Amazone – Trends zur Klassen-Rassen-Kombi auf Nexus

Neues Spiel, neues Glück! Sobald die WildStar-Server für alle online gehen und damit das Vergnügen erst richtig losgeht, gilt es gleich mehrere entscheidend wichtige Fragen zu beantworten. Dominion oder Exile? Fern- oder Nahkämpfer? Tank, Heiler oder DD? Was fehlt an der Nexus-Front am meisten? Mit welchem Charakter kann ich auf der Seltenheitsskala am ehesten punkten? Wir haben uns auf WildStar Census umgesehen und die wichtigsten Infos zusammengestellt.

Die Datenerfassung auf WildStar Census als repräsentativ zu betrachten wäre der falsche Ansatz. Immerhin darf jeder Besucher jede Woche einen weiteren Datensatz anlegen und dem Census hinzufügen. Somit können also gleich mehrere Datensätze von einer Person angelegt worden sein. In der Masse der bereits abgegeben Einträge, über 6.580 wurden bereits erfasst, liefert uns der Census jedoch jede Menge Infos über derzeitige Trends im WildStar-Universum.

Dominion oder Exile

In sämtlichen Chatfenstern, Kommentarfeldern und Plauderboxen ist man sich einig: „Die spielen doch alle wieder die Bösen. Das Dominion wird die neue Horde!“ Falsch! Auch wenn viele der Meinung sind, dass Chuas die Weltmacht an sich reißen werden und dadurch das Dominion die Herrschaft über Nexus erlangen wird, ist das Fraktionsverhältnis nahezu perfekt ausgeglichen.

WildStar Factions

Aurin? Erntshaft?!

Kein Scherz! Laut WildStar Census werden tatsächlich die meisten Spieler bei ihren Abenteuern auf Nexus zum Aurin greifen. Sind es die putzigen Öhrchen, das bonbonfarbene, flauschige Fell oder doch der hübsch animierte, immer im perfekten Takt wippende Puschelschweif? Das weiß wohl nur die Baumkuschler-Gang selbst. Nah dran am obersten Treppchen im Völker-Ranking sind die Cassians (Elf-Mensch-Verschnitt), dicht gefolgt von den Mordesh (Untoten Look-a-Like), Mechari (RoboterFTW), Chua (Hamster auf zwei Beinen) und den Menschen.

WildStar Races

Stalker und Esper sind total OP! Die spielt bestimmt jeder!!!1

Nope! Ebenfalls falsch und zwar völlig falsch. Zwar scheinen derzeit gerade die Stalker und Esper besonders im PvP sehr stark vertreten zu sein, laut WildStar Census nehmen sie von den sechs zur Verfügung stehenden Klassen allerdings die beiden vorletzten Plätze ein. Der Spellslinger geht hier als klarer Sieger hervor, dicht gefolgt vom Engineer und Medic. Der Krieger liegt abgeschlagen auf dem letzten Platz.

WildStar Classes

Die heilige Dreifaltigkeit

Egal für welche Klasse ihr euch entscheiden werdet, ihr werdet neben eurer eher klassischen DPS-Rolle auch immer die eines Tanks oder Heilers einnehmen können. Und das wirkt sich besonders stark auf die Statistik aus. Nahezu ein Viertel der Spieler wird einen Tank oder Heiler spielen. Rein zahlentechnisch sollte eine Fünfer-Dungeon-Gruppe bestehend aus Tank, Heiler und DD somit flott zusammengestellt sein. Aber wir kennen das ja mit den guten Vorsätzen. Nachher sieht’s doch wieder ganz anders aus. Lassen wir uns einfach mal überraschen.

WildStar Holy Trinity

Der 08/15-Charakter

Fasst man alle Daten wie Fraktion, Volk, Klasse, Geschlecht und so weiter zusammen kommt man auf folgende Durchschnittskombination:

  • WildStar Mr. 0815Fraktion: Exile
  • Volk: Aurin
  • Klasse: Spellslinger
  • Ausrichtung: DPS
  • Geschlecht: Männlich
  • Pfad: Explorer
  • Serverart: PvP
  • Herkunft: Nordamerika
  • Geschlecht des Spielers: Männlich

Die Amazone aka der Randgruppen-Charakter

Das Gegenteil zu Mr. 0815 ist die Amazone. In ihr vereint all die Eigenschaften, die Spieler derzeit am wenigsten präferieren. Mit folgender Kombination kontert ihr jeden Trend:

  • WildStar AmazonBabyFraktion: Dominion
  • Volk: Draken
  • Klasse: Krieger
  • Ausrichtung: Tank
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pfad: Soldier
  • Serverart: RP-PvP
  • Herkunft: Afrika
  • Geschlecht des Spielers: Weiblich

Welche Kombination ist derzeit euer Favorit? Ein Chua Medic, der Widersacher mit seinen Resonatoren wegbrutzelt, eine Mordesh mit dicker Wumme und Robotern an ihrer Seite, die sich durch die Gegnermassen ballert oder doch eher klassisch Mensch Krieger, der sich mit seinem Zweihandschwert durch Nexus‘ Höhlen schnetzelt?

Kommentare

7 Wordpress-Kommentare

  1. Nach den letzten Tagen und dem Stresstest eines anderen Spiels, wird mir Wildstar immer symphatischer.
    Ich werde vermutlich bei diesem Titel dieses Jahr zuschlagen 🙂

  2. Zitat Imke: „Das Dominion wird die neue Horde“

    Lustig, gerade gestern habe ich bei uns im Forum geschrieben, dass ich als Immer-Hordler mir nicht vorstellen kann, das Dominion zu spielen und die Exiled bevorzuge.

    Persönlich würde ich sagen, dass das passt, weil die Allianz in WoW ja auch klar das ultimative Böse ist, aber das ist wohl eher eine subjektive Empfindung. 🙂

    In Wildstar sehe ich keine so große Abstufung in Sachen Gut – Böse, beide Fraktionen nehmen sich da glaube ich nicht sooo viel, eigentlich ähnlich wie in WoW. Das Dominion sind nur die Organisierten, die von wem auch immer legitimierten, die „Offiziellen“. Die Exiled dagegen sind eher der chaotische Haufen im Wilden Westen der Goldgräberzeit, so kommts mir – ohne Betazugang, also rein aus paar Videos und Texten geschlossen – zumindest vor.

    Und da ist dann meine Verbindung zur Horde, die sind auch eher die „Wilden“.

    Ergäbe vielleicht einen ganz spannenden Artikel, wenn man sich mal damit beschäftigen würde, wie in MMOs die Fraktionsgrenzen gezogen werden, um den Spielern Abgrenzung und Identifikation zu ermöglichen und was da sinnvoll ist. Der Holzhammerweg ala SWTOR oder die Beliebigkeit ala Rift?

    Aber zurück zu diesem Artikel:
    Bei mir wirds
    Exiled
    Heiler, aktuell vorne der Esper, das ist aber noch lange nicht entschieden
    Mensch oder Mordesh
    Heiler
    Char weiblich
    Siedler
    RP-PvE

  3. Ich sehe das ähnlich wie Ilke.

    Als ich mir das Promovideo für das Dominion auf der Wildstar Seite angeschaut habe, dachte ich nur „Typischer Allie“. Von daher geht meine Tendenz auch eher zu den Exiles.
    Wobei ich zugeben muss, dass beide Seite interessante Rassen haben. In diesem Punkt sehe ich sogar das Dominion vorne, denn die Exiles haben mit den Aurin die Rasse, mit der ich garnichts anfangen kann.
    Die Pfade werde ich immer charakterbezogen wählen. Somit dürfte ich, wenn ich lange genug dabei bleibe, irgendwann jeden mal gespielt haben.

    Anfangen werde ich allerdings wahrscheinlich mit:
    Exiled
    Granok
    Warrior
    Tank
    Männlich
    Soldier
    PvE

  4. Also zunächst mal: NDA sind doof! Aber schön, dass zumindest ihr und andere Menschen in ihrer Funktion als Spieleberichterstatter (kein Anglizismus!) über Wildstar sprechen dürft. 😉

    Ich bin mir noch nicht ganz sicher, was ich zu Release spielen werde. Vor allem bei der Fraktion bin ich unschlüssig. Insofern repräsentiert mich diese eine Grafik da oben ganz gut.

    Als Klasse wird es vermutlich ein Medic. Die sind nett und helfen anderen Menschen, sind folglich beliebt und bekommen Geschenke (aber nur bis 20€)! Ob Heal oder DD wird man dann sehen.

    Bei den Exiles wird’s wohl ein Mensch und keinesfalls ein Aurin. Beim Dominion ein Mechari oder Cassianer. Ja, ich bin langweilig! Übrigens alles Männchen. Und wer mir jetzt damit kommt, dass man beim Zocken lieber auf einen „Frauenhintern“ starrt, der sollte sich mal psychologisch untersuchen lassen!

    Siedler oder Explorer soll es bei den Pfaden werden. Soldat ist, naja, Kabumm-Krach-Purelangweilesowaskanndochkeinermögen halt. Und Wissenschaftler ist das gleiche nur ohne Kabumm-Krach.

  5. Sehr schöne und nett aufbereitete Grafik, da ich selgbst noch nicht spielen konnte, bin ich – sofern ich spielen werde – noch unentschlossen, Tendenz aber ganz klar zu den Menschen. Nach all dem Gesehenen sehen sie bisher am wenigsten abgedreht aus.

    Klasse sollte anfangs ein Sanitäter werden, nachdem ich mich aber etwas tiefer eingelesen habe, ganz klar der Esper mit Ausrichtung auf Heilung und Unterstützungszauber, Schadensausteilung nur sekundär und nicht rüstungsmäßig.

    Spielart wird natürlich PvE sein, kann mit PvP zu wenig anfangen, von daher bin ich wohl mehr als nur unrepräsentativ für diese Grafik *lach*

  6. Here We gohoooo,

    Fraktion: Exile
    Volk: Granok
    Klasse: Medic
    Ausrichtung: Heal
    Geschlecht: Männlich
    Pfad: Settler
    Serverart: PvP
    Herkunft: Europa
    Geschlecht des Spielers: Monkey

  7. Ich, als männlicher Spieler, werde zuerst…

    Mensch (männlich) – Krieger – Kundschafter
    DD auf einem (vllt. RP) PvE Server

    und

    Mordesch (weiblich) – Sanitäter – Wissenschaftler
    Heiler auf dem gleichen Server

    sowie

    Granok (männlich) – Ingenieur – Siedler
    Ausrichtung noch unbekannt, auf dem gleichen Server

    basteln & spielen!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.