Universim, Dieselstörmers und Lovecraft’s Dreamlands: Shut Up and Take My Money 43

von 3. Mai 2014 um 14:21 3
Universim, Dieselstörmers und Lovecraft’s Dreamlands: Shut Up and Take My Money 43

In der neuen Ausgabe von unserem Crowdfunding-Format Shut Up and Take My Money führen wir unter anderem ein Interview mit Huan Vu, dem Teamchef hinter dem Filmprojekt zu The Dreamlands, das eher unbekannte Werke von Lovecraft umsetzen soll. Bei Lovecraft denken die meisten an seine bedrückenden Horrorgeschichten – aber der Begründer des Cthulhu-Mythos hat sich auch ein Fantasy-Reich geschaffen, in dem die menschlichen Helden nicht nur hilflose Opfer größerer Mächte sind: Die Traumlande. Mit The Dreamlands will ein Team mit Hauptsitz in Deutschland diese fantasievollen Erzählungen auf der Leinwand umsetzen.

Darüber hinaus haben wir natürlich wieder ein Bouquet interessanter Projekte zusammengestellt, darunter die Simulationen The Universim und Habitat, die auf sehr unterschiedliche Art und Weise das Weltall erobern wollen. Mit Source ist die visuell beeindruckende Metroidvania-Reise einer elektronischen Libelle mit dabei und Armello bringt eine Mischung aus Rollenspiel und Tabletop auf ungewöhnliche Weise in die digitale Welt. Außerdem gibt es (mal wieder) ein Firefly-Projekt und drei eher fragwürdige Filmpläne haben wir für die WTF-Sektion ausgegraben.

Alle Projekte in der Übersicht:

The Universim – Das Weltall mit Homo Sapiens anstecken
Habitat – Wohnraum im Kopf der Freiheitsstatue
Outcast Reboot HD – Frisch aufgebessert
Firefly Origins – ein weiterer Versuch
Source – elektronische Libellen
Armello – fiese Tierhelden
Dieselstörmers – Orkmetzeln in motorisierten Rüstungen
The Dreamlands – Lovecraft mal anders
Missing Pieces – eine Verbrechensgeschichte in schlechtem 3D
Children of the Gods – zwei Leute, eine Kamera, keine Story
The Dance of the Witch – Ein Film, den die Welt nicht braucht

Kommentare

3 Wordpress-Kommentare

  1. Nix gegen Dieselstörmers (wer hat sich nur diesen Namen ausgedacht……………) aber wenn meine Kampagne scheitert, dann sollte ich es doch einsehen. *seufz*

  2. Ich konnte Dieselstörmers auf der RPC anspielen und habe da richtiges 4er Chaos-CoOp-Potential drin sehen können.
    Wenn ich ne KK hätte würde ich sogar die Leutz unterstützen. 😛
    So warte ich auf den EA uff Steam ab und werds mir dann holen

  3. Der Dreamlands-Kampagne fehlt nicht mehr viel, nur IndieGogo schwächelt noch etwas. Es wäre eine Schande, wenn das Projekt an ein paar nicht vorbestellten DVD-Boxen scheitert.

    https://www.indiegogo.com/projects/the-dreamlands-h-p-lovecrafts-dream-cycle

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.