Selber basteln: Gwint-Kartenset / Gwent playing cards + DLC-Update (Deutsch/English)

von 6. Juni 2016 um 13:25 1094
Selber basteln: Gwint-Kartenset / Gwent playing cards + DLC-Update (Deutsch/English)

DLC-Update „Blood and Wine“: 32 neue Gwint-Karten. Neue Fraktion „Skellige“ mit 32 neuen Karten. Davon zwei Anführerkarten, eine Wetterkarte, eine Spezialkarte, 25 Einheitenkarten und drei Transformationskarten. Außerdem wurde der Spielregeln-Text von vier auf fünf Fraktionen aktualisiert und die beiden Regelkarten „Skellige“ beinhalten die neuen Skellige-Effekte.

Download – 32 DLC-Karten „Blood and Wine“ vom 08.06.2016

*2 Tippfehler in Draig und Schildmaid korrigiert.

Viren?

Sind die Gwint-Daten voller Viren? Diese Frage kommt seit einigen Tagen immer wieder in den Kommentaren. Die Antwort ist ziemlich einfach, dafür zweiteilig:

1. Nein. Die Gwint-Daten sind frei von Viren.
2. Der kostenlose File-Hoster File-Upload.net scheint allerdings neben dem korrekten Download-Button auch „Fake-Download-Buttons“ zu setzen, wenn man weder Script-Blocker noch Ad-Blocker installiert hat. Über die scheinen sich einige Nutzer tatsächlich Viren eingefangen zu haben, weil sie eine ausführbare Exe-Datei heruntergeladen haben.

Daher habe ich die Skellige-Daten bei ge.tt bereitgestellt. Dieser Hoster verzichtet auf Werbeeinblendungen und sollte keine Probleme verursachen.

Wichtiger ist allerdings: Liebe Nutzer, kommt bitte im Jahr 2016 an. Besorgt euch einen Script-Blocker, der unerwünschte Scripte auf Webseiten verhindert. Alles andere ist verantwortungslos.

Korrekter Download-Link - ignoriert den rot eingefärbten Bereich

Korrekter Download-Link – ignoriert alles im rot eingefärbten Bereich!

Ein großer Dank geht an unsere grandiose Gwint-Community hier auf Ninjalooter.de, die in der vergangenen Woche unsere Texte06 Korrektur gelesen hat, damit die Blood-and-Wine-Karten fehlerfrei zu euch kommen. Hinweis: Der Überdruckrand ist dieses Mal nicht so fein gearbeitet, da sich in der Vergangenheit gezeigt hat, dass PrinterStudio.de sehr genau druckt.


Kartenupdates von Swen Klemund

„Gehörnte Verteidigungskraft“ von Swen Klemund: Download mit Überdruckrand

„Kuh“ von Swen Klemund: Download mit Überdruckrand

„Skellige Fraktionskartenrücken“ von Swen Klemung: Download mit Überdruckrand


DLC-Update „Heart of Stone“: 10 neue Gwint-Karten. DLC-Update „Balladenhelden“ Hast du Lust auf eine Runde Gwint aus The Witcher 3: Wild Hunt? Aber nicht am Computer gegen die ewig gleichen KI-Gegner, sondern menschliche Herausforderer? Dann bastle dir doch dein ganz eigenes Gwint-Kartenset – natürlich nur für den nicht kommerziellen, privaten Gebrauch. Alle 205 Karten, druckfertig bearbeitet.

Download – 10 DLC-Karten „Heart of Stone“ vom 28.10.2015

Download – neueste Version
vom 22.06.2015

Alle 205 Karten. Inklusive der 10 DLC-Karten (nicht „Heart of Stone“!) mit alternativem Aussehen für Geralt, Ciri, Yennefer, Triss, Rittersporn, Borch, Vesemir, Mysteriöser Elf, Zoltan und Regis. Monsterkarte „Vampir: Katakan“ hinzugefügt. Eingeblendete Hilfslinien auf zwei Karten entfernt. 13 alternative Artworks* hinzugefügt:

* 13 Karten: für Blaue Streifen (2 Alternativen), Gottverdammte Infanterie (2 Alternativen), Drachenjaeger von Crinfrid (2 Alternativen), Katapult, Belagerungsturm, Impera-Brigade (3 Alternativen), Nausicaa-Kavalleriebrigade (2 Alternativen)

Download – alternative Schreibweise (korrekte Schreibung, die aber nicht in Witcher 3 benutzt wird) für Albrich, Isengrim Faolitarna und Ciaran Aep Easnillien.

Download Druckvorlage für 234 Karten.

Download individuelle Kartenrücken für alle Fraktionen

Download Spielbrettvorlage zum Selberdrucken – erstellt von Claire

remVCoP

Download Blanko-Karten: Karten ohne Texte und Werte – nur Bilder.

Selber drucken oder drucken lassen?

Als Erstes: Kauft The Witcher 3: Wild Hunt. Es ist ein grandioses Rollenspiel.

Super, weiter gehts: Ihr habt ein Gwint-Kartenset heruntergeladen? Dann könnt ihr die Karten jetzt ausdrucken, ausschneiden und mit einer Runde Gwint starten. Oder ihr macht es wie ich und lasst euch die Karten professionell drucken.

Das geht über diverse Online-Dienste, von denen ich mich für PrinterStudio.de entschieden habe. Achtung: Karten mit Überdruckrand runterladen!

Ein Set aus 234 Karten gibt es dort für 24,59 Euro. Nicht ganz günstig, dafür sieht es schick aus. Dabei habe ich einige Karten doppelt drucken lassen. Wie genau ich auf 234 Karten gekommen bin, zeige ich am Ende des Artikels. Die Kartenrücken sind für alle Fraktionen einheitlich gestaltet, damit sich neutrale Karten optisch nicht von Fraktionskarten unterscheiden.

gwint_000_a_rules

Was ist Gwint?

Im vielleicht grandiosesten Rollenspiel des Jahres, The Witcher 3: Wild Hunt, gibt es neben der Monsterjagd wieder reichlich Ablenkung. Unter anderem könnt ihr die Bewohner Temeriens zum Kartenspiel herausfordern. Der Clou dabei: Ihr beginnt mit einer sehr schwachen Starthand und verdient euch im Laufe des Spiels neue, mächtigere Karten.

Aber warum nur gegen NPCs antreten, wenn ihr auch mit Freunden spielen könntet?

Wie spielt sich Gwint?

Gwint ist ein Kartenspiel zwischen zwei Spielern, die mithilfe ihrer Handkarten zwei von drei Runden gewinnen müssen, um die Partie für sich zu entscheiden. Dabei können Einheitenkarten in drei verschiedene Reihen platziert werden: Nahkampf, Fernkampf und Belagerung. Die Summe der ausgespielten Einheitenstärken entscheidet darüber, welcher Spieler die Runde für sich gewinnt. Wetter- und Bonuskarten können die Stärke der ausgespielten Einheiten maßgeblich verändern.

Der Witz dabei: Alle Runden einer Partie müssen mit derselben Starthand gespielt werden. Das Haushalten mit den wenigen, verfügbaren Karten ist der Schlüssel zum Sieg.

gwint_014_north_yarpen_zigrin

Balance-Probleme? Die Gwint-Version für zwei menschliche Spieler braucht Sonderregeln!

Während Gwint in The Witcher 3: Wild Hunt nach dem Pokémon-Prinzip läuft – man startet mit wenigen, schwachen Karten und gewinnt im Laufe der Zeit neue, bessere Karten, indem man immer stärker werdende Gegner besiegt – gibt es das nicht in unserer gedruckten Version.

Damit nicht jeder Spieler von Beginn an über die mächtigsten Karten verfügt, gibt es hier Vorschläge für Sonderregeln, die für etwas „Balance“ sorgen sollen:

  • Beide Spieler entscheiden sich vor der ersten Partie für eine Fraktion.
  • Teilt die neutralen Karten so auf, dass beide Spieler die gleiche Anzahl an neutralen Karten erhalten.
  • Beide Spieler sortieren alle Heldenkarten aus ihrem Fraktionsdeck und legen diese auf ihren „Beutestapel“. Jeder Spieler besitzt damit einen eigenen Beutestapel.
  • Beide Spieler nehmen je zwei Wetterkarten, eine Finte- und eine Verbrennen-Karte in ihr Deck auf. Die restlichen Wetter-, Spezial- und neutralen Einheitenkarten gehen ebenfalls in den eigenen Beutestapel.
  • Für eine gewonnene Partie darf der Sieger eine Karte – oder zwei, je nach Spielzeit, die ihr euch vorgenommen habt – von seinem persönlichen Beutestapel ziehen und kann diese in sein Deck aufnehmen.
  • Heldenkarten können nur einmal pro Spieler in das Deck aufgenommen werden.

gwint_druck

Druckplan für 234er Kartenset

Download docx UPDATE 21.06.2015

Download PDF 21.06.2015

Die Word-Datei enthält alle Beschreibungen in Deutsch und Englisch und in der Spalte „Anzahl“ die Häufigkeit, wie oft eine Karte gedruckt werden sollte. Jede Fraktion besitzt 45 Fraktionskarten, dazukommen Gwint-Spielregeln und neutrale Karten.

DLC-Update „Heart of Stone“: 10 new Gwent cards. Have you ever felt like playing a round of Gwent from The Witcher 3: Wild Hunt, But not on the computer against the same old AI opponents, but rather against human challengers? Then craft your very own Gwent card set – for non-commercial, personal use only. Here’s what you do. 

Download – 10 DLC cards „Heart of Stone“ vom 10.11.2015

Download – newest version
21.06.2015

All 205 cards. 10 new DLC cards included, providing alternative artworks for Geralt, Ciri, Yennefer, Triss, Dandelion, Borch, Vesemir, Mysterious Elf, Zoltan und Regis. Monstercard „Vampire: Katakan“ added + 13 new alternative artworks*:

Correction: The kleptomaniac Foltest is no more. Corrected „Foltest, The Steal-Forged“ into „Foltest, The Steel-Forged“. That was pretty funny:

* 13 cards: Blue Stripes Commando (2 alternatives), Poor Fucking Infantry (2 alternatives), Crinfrid Reavers Dragon Hunter (2 alternatives), Catapult, Siege Tower, Impera Brigade Guard (3 alternatives), Nausicaa Cavalry Rider (2 alternatives)

Download printing layout – 234 cards

Download unique card backs for all factions

Download blank cards: cards without text – artworks only.

Print it yourself or have it printed

First of all: Go buy The Witcher 3: Wild Hunt now. It is an awesome video game.

So you’ve downloaded one of our Gwent card sets? Great, then you can print it now, cut it out and play a round of Gwent with your friends and family. Or you can do it like me and have the cards printed.

There are various online printing services, of which I chose PrinterStudio.com. There may be better services depending on where you live. Attention: Download cards with print bleed!

You can get a set of 234 cards there for 24.59 Euros. Not cheap, but it looks nice. I’ve had some cards printed twice. How exactly did I come up with 234 cards? I’ll show you at the end of the article. I have designed the card backs uniformly so that neutral cards are visually indistinguishable from faction cards.

gwint_en_006_north_vernon_roche

What is Gwent?

In the perhaps most fantastic RPG of the year, The Witcher 3: Wild Hunt, there is again plenty of distraction next to the monster hunting and main storyline. Among other things, you can challenge the residents of Temeria to play cards. You begin with a very weak starting deck and earn new, more powerful cards during the game.

But why only compete against NPCs if you could also play with friends?

How do you play Gwent?

Gwent is a card game for two players. The aim of the game is to beat your opponent using one’s own deck by ensuring that the total strength of your cards on the board is greater than that of your opponent’s in two out of three rounds. During the game, various unit cards can be placed in one of three corresponding tiers, Close Combat, Ranged Combat or Siege Combat. The sum of the played unit cards strength decides which player wins the round itself. Weather and bonus cards can also change the strength of the played units decisively.

Fun Fact: All rounds of a match must be played with the same starting hand. Mastering how to use your available cards sparingly is the key to victory.

gwint_en_000_nilf_rules

Balance problems? The Gwent version for two human players needs special rules!

While Gwent in The Witcher 3: Wild Hunt follows the Pokémon principle – you start with a few, weak cards and win new, better cards over time by defeating increasingly strong opponents – it is not like that in our printed version.

In an attempt to prevent every player having the most powerful cards from the start, you can find some proposals for special rules here to provide some „balance“:

  • Both players decide on a faction before the first game.
  • Split the neutral cards in such a way that both players get the same number of neutral cards.
  • Both players sort out all Hero Cards from their faction deck and place it in their „Loot Deck“. Each player then has their own prey stack.
  • Both players take two Weather Cards, a Decoy and a Scourge Card into their deck. The remaining weather, special and neutral unit cards also go in their own Loot Deck.
  • The winner of a game may draw one or two cards, depending on how many matches you want to play, from his personal Loot Deck and can include them in his or her deck.
  • Hero Cards can only be added to the deck once, per player.

Printing layout for card set with 234 cards

Download docx UPDATE 21.06.2015

Download PDF 21.062015

The Word file contains all descriptions in German and English. In the column „Anzahl“ the number of times a card should be printed is shown. Each faction has 45 faction cards. In addition, there are neutral cards as well as two with the game’s rules.

All credits go to CD Projekt Red.
Go buy The Witcher 3: Wild Hunt now.
It is an awesome game.

Korrekter Download-Link - ignoriert den rot eingefärbten Bereich

Findest du unsere Artikel nützlich? Gefällt dir, was du auf ninjalooter.de siehst? Unserer Leser haben nach einer Möglichkeit gefragt, ninjalooter.de direkt zu unterstützen. Also könnt ihr jetzt spenden - vollkommen freiwillig, ohne Zwang. Vielen Dank.
You think that our articles are helpful? You like what you see? A lot of our readers asked for a direct way to support ninjalooter.de. So here you go. Thanks a lot.

Pages: 1 2

Kommentare

1.094 Wordpress-Kommentare

  1. Please, could you update the english version?

    • interessant wäre, wie oft karten aus dem skellige doppelt vorkommen, wär nice wenn jemand die druckvorlage erweitert, danke

    • Kann hier nur eine komplette Auflistung anbieten
      http://svenjasel.deviantart.com/art/Page1-618660282

      Nördliche hat ingame 5x Blaue Streifen und 4x Gottverdammte Infantrie…bei den Karten die bei den Erweiterungen ausgeliefert wurden, waren beide jeweils nur 3x vorhanden.
      Hoffe dir hilft das weiter. Hatte mir die Tabelle mal erstellt, um abhaken zu können, wie oft ich da jeweils was brauche.

  2. Moinsen.

    Mich würde auch eine englische Variante interessieren.
    Gibt es Vorlagen ohne Text, die ich bearbeiten könnte?
    Oder wie ist da der aktuelle Stand der Dinge?

    LG
    Timm

  3. Hello and thank you so much for all this truly awesome work. We spend nights and nights playing Gwent, this awesome and it’s all thanks to you !

    Could it be possible to upload the Gwent cards of the new faction, Skellige?

    Looking forward to play with it !

    Thanks again, you totally ROCK !!

  4. Guten Morgen, alle zusammen!

    Ich habe hier, zusätzlich zu den offiziellen Spielregeln (das PDF findet man im Internet), weitere Spielregeln für Real-Life-Gwint in einem PDF zusammengefasst:
    http://www.file-upload.net/download-11662951/SPIELREGELN_erweitert_.pdf.html

    Die darin angeführten Regeln bestehen teilweise aus Regeln, die ich hier auf Ninjalooter gefunden habe und teilweise selbst erfunden habe.

    Es beinhaltet auch die Idee eines Mehrspieler-Modus, der aber bist jetzt in der Praxis noch NICHT getestet wurde.

    Ich bin beim Zusammenschreiben immer von meinen persönlichen Kartendecks ausgegangen.
    Dadurch kann es natürlich zu Abweichungen kommen, falls jemand die Karten anders bestellt hat.
    Ich habe alle meine Karten mit neutraler Rückseite bestellt und habe die Sonderkarten und neutralen Karten 2x dazu drucken lassen.

    Falls jemand Fehler findet, Verbesserungsvorschläge hat oder merkt dass etwas gar nicht funktioniert:
    BITTE MELDEN :)!

    • Wahnsinn. Sehr gut Arbeit. Vielen Dank für diesen schönen Regelsatz. Der wird am Wochenende gleich mal ausprobiert.

    • Ich finde deinen Regelsatz echt schön. Sieht hamma aus und funktioniert ganz gut. Hättest du Lust einen kompletten Regelsatz zu machen, in dem du ebenfalls alle Fähigkeiten aus dem Hauptspiel erklärst? Weil wenn ich Leuten, die Gwint noch nicht so richtig kennen, alle Regel erklären muss, vergess ich immer irgendeine und dann gibts Stress.

    • Haha, das kenn ich nur zu gut. Wenn mein Gegner, der nie The Witcher 3 gespielt hat, irgendwas regelwidriges machen will, und ich ihm sag, dass das so nicht funktioniert, kochen die Emotionen schnell hoch und dann heißt es immer „Das hast du dir gerade ausgedacht!“ 😀
      Auf jeden Fall hat sich Eredin da ein paar interessante Spielvarianten ausgedacht! Chapeau

    • Ich bin gerade dabei, mir ein Buch über die Witcherkartenspiele zusammenzubasteln. Die erweiterten Regeln würde ich da gerne mit einfließen lassen. Sie sind wirklich sehr gut und auch sehr schön gestaltet.
      …und da die Frage ja schonmal kam…
      Gibt es auch eine so schöne Version für’s Basisspiel?

  5. Yeah. Please do an English version.

  6. I’m bumping this.
    If someone have the 4 others factions (2cards) in „blank“ mode, to translate them in french
    (or better if you have a file with all image, flags for 5 deck and wood background, it will be better, cause actually i’m stretching the image :/ )
    http://image.noelshack.com/fichiers/2016/23/1465565645-gwint-000-skellige-rules-blanko.png
    http://image.noelshack.com/fichiers/2016/23/1465565644-gwint-001-skellige-rules2-blanko.png

    That’s the last things i need to have complete stuff for making my decks !

    Thanks guys !

  7. Hey, liebe Leute.

    Ist eine Vorlage für das Skellige Deck in englisch schon online?

    Lieben Gruß
    Tiffy

  8. Huhu,

    wo finde ich denn die 2. Karte von Keira Metz? gibt es da noch ein alternatives Design? In der Druckanleitung stehen 2 Karten. Muss ich die gleiche zweimal drucken?

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen 🙂

    • ich wusste doch, es gab irgendwo links. war wohl einfach blind -.- Danke für die schnelle Hilfe 🙂 !!!

  9. Hey ihr lieben!
    Es gibt ja jetzt eine neue Spielregelkarte wo statt vier, fünf Fraktionen (Skellige) zu sehen sind. So steht es ganz oben. Bei meinem download vom 08.06. ist die Regelkarte aber wie gehabt.
    Oder bin ich nur zu blöd? 😀

    • ich glaube bei den allgemeinen Regeln hat sich nur das Wörtchen „vier“ zu „fünf“ geändert 🙂 gibt aber ja noch ne Skellige Regelkarte, da stehen die fraktionsspezifischen Regeln dann wieder drauf.

    • Ah, jo! Stimmt! 😀
      Danke!

  10. Hallo Zusammen,

    noch ein kleiner Nachtrag. Wegen der Skellige Karten sind die Kartensets ja nun nicht mehr in einem einzigen Set zu verpacken. Da ich mir überlegt habe, dass ich das Spielfeld dann zusätzlich recht teuer finde (Wenn ich schon 2 Sets kaufen muss), habe ich mir gerade eben diese einzelnen Bestandteile der großen Spielkarte als einzelne Karten gestaltet, die man dann auf dem Tisch einfach daneben legen kann.

    Da ich nicht weiß, ob die Karten zu dunkel sind, wollte ich die mal eben hier reinstellen. Und falls jemand diese etwas günstigere Alternative (vielleicht auch platzsparender, aber immerhin muss man das Spielbrett nicht unbedingt kaufen), dachte ich mir, zeig ichs hier auch mal. Vielleicht interessiert sich a jemand dafür und wenn ich die Karten eh schonmal gestalte, können ja auch andere was davon haben.

    Was meint ihr dazu?

    2x benötigt
    https://abload.de/img/gwint_001_anfhrerkartciscv.jpg

    2x benötigt
    https://abload.de/img/gwint_003_ablagestape5es72.jpg

    4x benötigt (Ablage für die Wetterkarten und da Skellige ja dazu kommt, kann man die nun alle 4 gleichtzeitig ablegen? Oder hebt sich da irgendwas auf? die Gut-Wetter-Karte ist klar, aber ändert sich hier was?)
    https://abload.de/img/gwint_005_wetterkarteyussp.jpg

    6x benötigt
    https://abload.de/img/gwint_008_spezialifs7v.jpg

    2x benötigt
    https://abload.de/img/gwint_014_nachziehstai9s0i.jpg

    2x benötigt
    https://abload.de/img/gwint_016_nahkampfj1se3.jpg

    2x benötigt
    https://abload.de/img/gwint_018_fernkampf2rswu.jpg

    2x benötigt
    https://abload.de/img/gwint_020_belagerungh1sez.jpg

    Ich habe die Designs von einem Spielbrett genommen, was hier auch schon verlinkt war. Ich hab den Link gerade leider nicht. Möglich ist sowas natürlich auch von dem ganz normalen Spielbrett ohne das Geschnörkel, das hab ich aber bisher noch nicht erstellt.

    Ich hoffe es macht sinn und ich hab nicht irgendwas übersehen, aber ich glaube das ist eine preisgünstigere Alternative und ich würde die Karten dann natürlich mit den neutralen Rückseiten bedrucken.

  11. Hey,

    gibt’s schon Fortschritte für das englische Skellige Deck?
    Kann man behilflich sein?

    LG
    Tiffy

  12. Unser aller Lieblings spiel wird eigenständig.
    Gerade auf der E3 hat CD Project Red bestätigt, das es bald das The Witcher Kartenspiel Gwent für die Xbox one, PS4 und den PC geben wird.
    Mit Sicherheit, werden unsere tollen Kartenhersteller auch diese Karten für uns druckfertig machen.

    • So in etwa?

      http://www.klemund.de/Gwint/GWENT_-_THE_WITCHER_CARD_GAME_2016-06-13.rar

      Ist ein erster Versuch. Das ist jetzt nicht die 100%ige Qualität, weil ich die Bilder aus den Screenshots ausgeschnitten habe.

    • Interessant ist auch, dass es zusätzliche Effekte/Regeln geben wird.

      Also das Video ist ja schonmal richtig geil gemacht:

      https://www.playgwent.com/de/media

    • Ich freue mich schon auf die PNG-Dateien, damit ich sie für den Druck ändern kann. 😉

    • Wieso müssen es unbedingt png-Dateien sein, und was willst Du für den Druck ändern?

    • Oh, ganz einfach: verlustfreie Komprimierung, auch bei wiederholter Speicherung. Aus diesen erstelle ich mir dann die JPG im CMYK-Raum inkl. Kalibrierstreifen und passender Helligkeit für den Drucker.

    • Ich habe heute noch ein paar Karten aus den Screenshots gemacht und noch ein Feld für den Kartennamen hinzugefügt:

      http://www.klemund.de/Gwint/Gwent_neu_Uebersicht_01.jpg

    • Mit dem Kartenfeld, eigentlich ein muss, sehen die Karten nochmal besser aus. Zwischen der Beta im September und der Endversion wird sich eh noch einiges ändern.

    • Hier eine Liste der schon bekannten Karten:
      http://gwentify.com/gwent-witcher-card-game-card-list-currently-known-cards/

      Bildqualität ist nicht so dolle, aber immerhin. 😉

    • Ich habe weiter an den neuen Karten gearbeitet, die ersten Karten und Kartenrücken zum Teil überarbeitet und einige Vorbereitungen gemacht, um die nächsten Karten zügiger erstellen zu können.

      Hier eine neue Übersicht:
      http://www.klemund.de/Gwint/Gwent_neu_Uebersicht_02.jpg
      Rechtsklick auf das Bild und die Option wählen, mit der man den Link in einem neuen Tab/Fenster öffnen kann, um es in höherer Auflösung anschauen zu können.

      Ich habe mir einige Videos von der E3-2016 angeschaut, wo das Spiel vorgestellt wurde. Ich muss schon sagen, dass das neue Gwint umfangreicher ist. Da gibts viel mehr Effekte und Möglichkeiten.

      Wer mehr wissen will, sollte einfach mal bei Youtube-com nach „gwent card game E3 2016“ suchen.

    • Ich habe noch einige Karten gemacht. Mittlerweile kann man sich damit schon ein recht gutes Monsterdeck zusammenstellen.

      Bei einigen Karten musste ich noch die Effekte dazuschreiben, da nicht jedes Eigenschafts-Symbol immer den gleichen Effekt hat. Verschiedene Karten mit dem gleichen Symbol haben doch etwas unterschiedliche Eigenschaften.

      Hier wieder ein neues Übersichtsbild:
      http://www.klemund.de/Gwint/Gwent_neu_Uebersicht_03.jpg
      (Den Link mit rechts anklicken, und dann auswählen, dass der Link in einem neuen Tab/Fenster geöffnet werden soll, um das Bild in voller Auflösung ansehen zu können).

    • Ich habe eine Mosterkarten-Box im neuen Design zum Ausdrucken gemacht:

      http://www.klemund.de/Gwint/Gwint_neu/Box_monster.png

      (Den Link mit rechts anklicken, und dann auswählen, dass der Link in einem neuen Tab/Fenster geöffnet werden soll, um das Bild in voller Auflösung ansehen und ggf. herunterladen zu können).

    • Unter dieser Adresse gibt es ein Verzeichnis der neuen Kartenversion in einem Wiki:
      http://gwent-de.gamepedia.com/Kategorie:Karten

      Ich fülle das noch nebenbei mit allen Karten, die ich zum Drucken fertig mache, incl. der deutschen Beschreibungen.

      Da kann man sich einen recht guten Überblick über die neuen Effekte und Kombinationsmöglichkeiten verschaffen.

    • @Swen: Welches Kartenformat strebst Du an? Die Karten zum neues Online-Spiel dürften in etwa das Format von Magic (63x88mm) haben.
      Legst Du den Kartentext unter die Bilder und machst dadruch die Karten ein wenig länger oder legst den Text übers Bild?

      Von einigen Karten gibt es bisher nur unscharfe Bilder.
      Auch bin ich gespannt, in wieweit sich die Kartenwerte in der Beta noch verändern.

    • @Axel
      Schau Dir doch mal das letzte Übersichtsbild an. Da kann man das Format gut erkennen.

      Nur ohne Text kann man sie im Pokerkartenformat machen. Mit Text werden sie im Bridgekartenformat gedruckt, so wie wir es gewohnt sind.

      Eine passende Box habe ich auch schon gemacht. Schau Dir doch einfach alle Beiträge in diesem Thread an.

      Ich mache erstmal die Karten, die ich qualitativ gut hinbekomme. Auch wenn die ein oder andere Karte nicht super scharf ist, so muss man aber auch bedenken, wie klein die fertig gedruckten Karten sind.
      Ich habe jetzt ’ne Menge Bilder in sehr hoher Auflösung (1009×1407 px). Daher werde ich erstmal die meisten Karten neu machen.

      Außerdem speichere ich die neuen Karten alle im png-Format 🙂

  13. Nachdem ich und Swen bei Spielor die Witcher-1-Karten gesehen haben
    (https://ninjalooter.de/45269/selber-basteln-gwint-kartenset-gwent-playing-cards-deutsch-english/comment-page-10/#comment-309243),
    habe ich alle Witcher-1-Karten (zensiert/unzensiert) neu als Memory-Spiel zusammengestellt.

    Es sind 52 Karten (26 Paare) + eine Rückseite. Alle im Bridge-Kartenformat (747×1122 px) mit Überdruckrand – PNG-Qualität, 72,6MB:

    http://www.ge.tt/7w089Qb2

    Ist zwar nicht Gwint, aber ein Witcher-Kartenspiel mit einem gewissen Reiz. 😉

    • Vielen Dank. Finde ich richtig gut 🙂
      Ich hatte auch schon seit längerer Zeit vor, diese Karten zu machen, aber bislang noch keine Lust gehabt.
      Und Du hast sie auch richtig gut gemacht – super 🙂

    • (Sorry I don’t speak German)

      Hi Axel,

      Do you know where I can get them printed? MPC and PrinterStudio don’t allow nudity for some reason (I’ve tried).

      Thanks!

    • Hallo zusammen.

      Ich wollte hier allen mal für ihr Engagement danken. Ich finde es wirklich super was hier auf die Beine gestellt wurde. Das Spielen im Real Life macht verdammt viel Spaß.

      Ich hätte da aber auch mal dieselbe Frage wie Lisq. Wo kann man das Memory drucken lassen. PrinterStudio erlaubt keine erotischen Inhalte und storniert den Auftrag bzw. bittet um Austausch der Motive.
      Die meisten Alternativen die ich gefunden habe bieten Drucke nur mit weißem Rand an oder man muss 200 Exemplare ordern.

    • Leider kann ich nur bestätigen, dass PrinterStudio die leicht erotischen Bilder von Witcher 1 nicht drucken möchte. Vielleicht lenken diese Karten das Personal zu sehr ab? Keine Ahnung.
      Wenn ich die Karten gedruckt bekomme, gebe ich Bescheid.

    • Schau in deren AGB’s und diskutiere mit denen. Habe ich auch schonmal gemacht. Die wollten mir mal die Akt-Bilder von Triss nicht drucken. Ich konnte mich durchsetzen.

    • Beim Druck der Damen-Karten hatte ich auch das Problem.
      Ich schrieb dann, daß die Karten Abbildungen mit künstlerischem Inhalt sind (waren ja auch im Witcher-Buch „Artwork“). Nach zweimaligem Beharren, daß da nix pornografischer Inhalt sondern Kunst zu sehen ist, druckten die’s dann.

    • Zitat von Printerstudio: „…, wir produzieren solche Karten grundprinziplich für niemand.“ Alle Versuche blieben bei denen erfolglos. Da hattest Du wohl Glück gehabt.

    • Ich kann das Verhalten irgendwie nicht verstehen.
      Nix Pornografie, gerademal ein paar Brüste…und die sind nicht mal von lebenden Personen sondern halt Artwork – sprich Kunst.
      Vielleicht lag’s an der Vorauszahlung, da ich drohte, meine bestellte Ware zu stornieren?
      Hatten sich schon an meinem Geld erfreut und wollten’s nicht mehr hergeben 😉
      Bei der ersten Druckversion hatten ein paar Karten auf den Rückseiten Druckfehler. Diese habe ich Wochen später bei einer neuen Bestellung nochmal einfach mit dazugepackt… und wurden ohne Rückfragen produziert.
      Einfach nochmal anfragen, vielleicht liegt’s auch am Bearbeiter.

    • Hey Axel,
      ich bin auch neugierig auf dein Memo. Ich wollte es mir angucken aber bei mir kommt „No preview available for this type of file“. Weiß jemand Rat?

    • So, nun habe ich die Karten. Ich habe sie bei meinspiel.de drucken lassen.
      http://www.bilder-upload.eu/upload/4fa6f8-1468312781.jpg

      Die Karten haben eine glatte Oberfläche und der Upload ist etwas mühsam.
      Karten sollten in sRGB, 65x97mm und 300 dpi sein. Kosten 21,80 Euro inkl. Porto.
      Auch hier müssen die Karten heller gemacht werden, da die Druckerei sie zu dunkel fertigt.

    • Cool 🙂
      Dann drucken wir die Karten eben dort.
      Danke für den Hinweis.

    • Hey!
      Könnte mir evtl. jemand die Karten anderweitig zukommen lassen? Der download lässt sich bei mir nicht durchführen. Ich hätte das Memo so gern für meine Sammlung.
      Ich danke Euch! 😀

    • Hallo,
      das Memo lässt sich bei mir nicht loaden. Könnte mir evtl. jemand dieses anderweitig zukommen lassen? Das wäre super nett! Ich hätte es so gern für meine Sammlung.
      Meine E-Mail wäre: Inka.Feddermann@gmx.de
      Vielen Dank!

    • @Tinka: 76MB kann man nicht per E-Mail versenden.
      Der Link ist immernoch online. Benutze mal einen anderen Browser, da evtl. installierte Plugins stören. Ein 08/15-Internet-Explorer geht.

  14. So, jetzt zeig ich euch mein Spielbrett.
    http://svenjasel.deviantart.com/gallery/59231171/Gwint-Gwent

    Bestellt hab ich es Samstag Abend hier:
    https://de.contrado.com/stoffe
    Heute hab ich es schon bekommen. Habe wasserfesten Stoff genommen der nicht ausfranst.

    Jetzt fehlen noch meine Karten und die Hüllen dazu.

    • Hallo Svenja. Jetzt, da mein Set komplett ist und ich eine schöne und laser-gravierte Holzbox für meine Karten habe, möchte ich mir eine Spielunterlage zulegen. Welche Bild-Datei hast du denn für deine Spielunterlage genutzt? Die von Swen Klemund hier aus den Kommentaren sieht doch etwas anders aus, korrekt? Welchen Stoff und welche Maße hast du denn bei contrado.com ausgewählt? Deine Fotos zeigen die limited Karten, die mit den Expansion Packs kamen, aber passen die Karten im Bridgeformat denn auch schön auf die Unterlage in der von dir gewählten Größe oder sieht das nicht gut aus? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen. Viele Grüße. Proto.

    • Hey proto520!

      Also die Spielunterlage habe ich mir von jemanden aus Russland ändern lassen. Der hatte die ursprüngliche Datei erstellt und ich habe gefragt ob er mir die nach meinen Wünschen ändern könnte. Hat er gemacht, Voraussetzung war jedoch, das ich die Datei nicht weitergebe oder das gedruckte Spielbrett verkaufe etc.
      Daran werde ich mich auch halten.

      Meine Unterlage ist 90x64cm und ich habe den Stoff breathable waterproof genommen. Der ist wie nen Duschvorhang, aber ich fand den sehr gut. Empfehlen kann ich noch Canvas 300 und Portobello. Hatte mir das Stoffpaket für 10€ mit den Probestücken bestellt und konnte so die besten Stoffe auswählen. Der Breathable Waterproof franst halt nicht aus, ist sehr dünn und leicht, liegt aber super auf dem Tisch. Ist alles Geschmackssache.

      Die Bridgekarten passen perfekt auf meine Unterlage, die original Karten sind etwas zu groß wie man auf den Bildern sehen kann.

      Also wegen der Unterlage kann ich dir leider nicht wirklich weiterhelfen bzw. keine Datei zur Verfügung stellen.

  15. English Skellige Deck, in size of Bridge set :

    http://www.file-upload.net/download-11678611/Skellige_English_14_06_2016.zip.html

    All the new cards including the 2 faction-specific rule cards. If you see any mistake, please let me know, i will update them.
    Those are essentially Benny’s cards, i only replaced the names and quotes with the English ones, so all credit still goes to Benny 🙂

    • Danke dir,

      sind gut geworden. Rechtschreibfehler habe ich keine gesehen. Anstatt Anführungszeichen wurden spitze Klammer benutzt, aber das ist ja nebensächlich.

      Gruß Tolk

    • Hi,

      I really appreciate your work! However, I think I’ve found a minor imperfection.
      The King Bran card should say „No one can replace Bran. Though they’re sure *to* try.“
      http://oyster.ignimgs.com/mediawiki/apis.ign.com/the-witcher-3/d/d9/KingBran.jpg

      Also, do you know where I can find the English version of the Bovine Defense Force card?

      Thanks!!!

    • Hi,

      It looks like I’ve found another imperfection 🙂
      The font used on the rule cards looks like Arial Condensed, which is not the right font.

      Thanks!!!

    • Hallo Tolk, die spitzen Klammern wurden auch bei den anderen Karten, die oben im Artikel zu finden sind, benutzt 🙂 danke für’s Prüfen !

      Hello Lisq, thank you for spotting those mistakes, i corrected the King Bran card, you can find it here :
      https://abload.de/img/gwint_baw_002_branytkva.png

      As for the Bovine Defense Force card, it’s right here :
      https://abload.de/img/gwint_ep1_001_bovine_12knq.jpg

      Concerning the rule cards, i used Arial Narrow but i agree with you, it’s not the same font as the original cards. I’m going to look for the correct one, and i will post another Download-Link with all the improvements as soon as possible 🙂

    • Out of curiosity, do you think your Skellige deck will become Benny’s „official“ English version?

    • Hi Black Swan,

      I (for some reason) have remade the English Skellige rule cards with the correct font, which turns out to be Helvetica Neue Condensed. Here they are:
      https://www.dropbox.com/sh/5m31x0zfjmyfz23/AAAm6rgIyjdB7N-CFLGJmSwua?dl=0

      By the way, I’m a complete amateur at image editing… I actually bought Pixelmator just for this :)…

      Thanks!

    • Hi Lisq,

      thank you a lot, you have done awesome work ! Your cards are perfect !
      I wasn’t able to figure out the right font, even with some „font-identifier-websites“; I’m really glad that you got it right 🙂
      If you’d like (and allow it), I could incorporate (and of course mention) your work to provide a download link with the final version of the Skellige deck.

      As for your previous question, I have no idea if this deck lives up to Benny’s quality standards in order to become „official“ ^^

      However, thanks to you, the English Skellige deck is now finally complete 🙂

    • Hi Black Swan,

      Thank you for your kind words! You can use my cards however you like. It was you who did most of the work anyway. 🙂

      As for the font, my first reaction was, this has gotta be some variation of Helvetica. But for some reason, Helvetica Neue Condensed does not come pre-installed on Mac OS X, so I’m actually using a free cloned version. So if you look closely, the font I’m using is still **slightly** different from Benny’s font, but they are virtually indistinguishable.

      This reminds me of an *interesting app:
      https://itunes.apple.com/app/arial-attack/id891354768

  16. hallo !
    der Link „in Bridge-Kartensetgröße (57 mm x 89 mm) mit Überdruckrand – PNG-Qualität, 242 MB“ enthält eine 4 MB ISO Datei, die ihrerseits eine .exe enthält, auf die mein Virenscanner anspringt.
    Das .exe File kann nicht gestartet werden und schon gar kein 242 MB großes PDF heruntergeladen werden. Was soll das ?

  17. Hallo zusammen,

    ich möchte ein solches Gwint-Set verschenken, bin aber noch etwas unsicher, da ich mich nicht so gut auskenne in dem Metier. Meine Frage ist also folgende: Ich möchte nur ein komplettes Deck drucken lassen (egal, dass man dann nicht mit den gleichen gegeneinander spielen kann) und die fraktionsspezifischen Kartenrücken nutzen. Mir ist nicht 100% klar, wieviele der Spezialkarten ich pro Fraktion brauche. Geralt und Co jeweils nur ein Mal, alle der Spezialkarten drei Mal oder vertue ich mich da.

    Lieben Dank.

  18. Hi Benny

    Thanks for the great job you did last year by making available all the cards.

    Do you plan to have the skellige set in English like you already did for the other sets?

    Thanks in advance from all the family

  19. Hallo Benny,

    leider wird beim entpacken der Skellige Fraktion die Karte Hemdall nicht korrekt erkannt, bzw kommt der hinweis, das Format werde nicht unterstützt!? Ist die einzige Karte die nicht korrekt entpackt wird.

    Kannst du das fixen, oder geht es nur mit 7Zip nicht richtig entpacken?

    Grüße
    Santury

    • Lade die Datei doch einfach nochmal herunter. Es kann ja auch sein, dass beim ersten Mal die Datei nicht vollständig übertragen wurde.

      Also bei mir funktioniert es ohne Probleme. Ich habe das Paket von fileupload-net heruntergeladen und mit Winrar entpackt.

    • Habe das Problem ebenfalls mit 7Zip. Habe dann einen anderen Unzipper verwendet. Windows und OS X haben ja beide einen eingebaut.

  20. Darf ich mal wissen, warum mein Kommentar in english nicht angezeigt war? I mochte nur wissen welcher Font ( Art des Textes ) wurde als Beschreibung und Namen benutz. Vielen Dank.

  21. Also irgendwie kommt bei mir bei printerstudio immer, dass es nicht hochgeladen werden konnte.
    Kann jemand helfen?

  22. Moinsen,

    hat evtl. jemand von euch eine Liste wie oft die Skellige Karten einzeln im Game vorkommen?
    Wollte mir einmal alle Karten so bestellen wie sie auch im Game zu finden sind.

    Wäre echt nice! Danke Dudes!

  23. Hallo zusammen,

    ich versuche die Kartenupdates von Swen Klemund herunterzuladen, u.a. für die Rückseite des Skellige-Decks, ich seh aber nur eine Grafikvorschau, ohne Downloadmöglichkeit. Hab schon versucht die Grafik per Snipping Tool auszuschneiden, aber leider hat sie dann nicht die richtige Größe (600×898 statt 747×1122 px). Stell ich mich zu dämlich an?

    LG
    Steve

    • Ok, habs gelöst… danke für die tollen Karten!

    • Wie genau hast Du das Problem gelöst?
      Hast Du die ausgeschnittenen Karten auf 747×1122 px vergrößert oder hast Du die Karten, die man herunterladen kann, gefunden?

  24. Benny….Sven….Ich liebe Euch! Vielen, vielen Dank für die Mühe. Meine Kärtchen sind heute angekommen. Ein 234er Pack und ein 54er Pack wegen Skellige und HoS. Die Dinger sehen super aus! Dafür meinen vollen Respekt, dass Ihr es den Leuten möglich gemacht habt, das Game auf den Wohnzimmertisch zu bringen. Printerstudio hat ein wenig länger gebraucht als angegeben, aber jetzt liegt alles bereit um in die Schlacht zu ziehen 😛

    Nochmals vielen Dank!

    Greetz,
    Dominik

  25. Hallo Leute,

    könnte sich bitte mal jemand von euch stolzen Besitzern der fertig produzierten Karten diesen Kommentar anschauen: http://www.spielen.de/forum/viewtopic.php?t=4162#p403997
    Mir geht es gerade genau so und ich frage mich, wie denn das fertige Endergebnis ausschaut?

    Danke euch

  26. Hallo zusammen,
    als ich auf diese Website gestoßen bin war ich einfach nur platt. Ich liebe Gwint und wollte es schon länger mit meinen Freunden spielen. Ich habe auch gleich mal einen kompletten Satz der Karten bestellt. Ihr habt, und vor allem Benny, einen tollen Job geleistet. Ich freue mich schon es auszuprobieren. Eine Frage hätte ich allerdings noch: Wäre es möglich die Artworks der Balladen-DLC-Karten zu bekommen?

    Nochmals vielen Dank!
    Grüße,
    Thaler

    • Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen könnte.
      Nochmals vielen Dank!
      Grüße,
      Thaler

  27. Moin Moin,

    sagt mal ich wollte für mich bzw. meinen Bruder die Karten, die Ihm fehlen gern im Tarot Format drucken lassen. Hat jemand von euch einen Link, wo die Karten zu finden sind? Es soll ein Geschenk werde und er hat die Karten aus dem BaW und möchte nun natürlich den Rest auch haben.
    Wäre cool wenn ihr mir helfen könntet.

    Danke Dudes

  28. Ich weiß es ist noch zu früh…aaaaber werdet ihr die neuen Karten die im Gwent Online Spiel zu sehen sind, da startet die Beta ja im September, auch erstellen?
    Gibt ja schon einige zu sehen
    http://www.gwentdb.com/

  29. Hey ich hab gerade erst diese coole Community hier entdeckt, wircklich tolle Arbeit die ihr hier geleistet habt!! 🙂 Ich wollte mal nachfragen ob es über die gwint_blanko karten hinaus auch irgendwo einen Download gibt der wirklich leere Karten enthält. Sprich nur das Banner ohne Werte etc und das leere Textfeld?
    Und welche Schriftart/Größe habt ihr für die Karten benutzt?
    Vielen Dank und Grüße
    Sebastian

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.