Guide zur Quel’Delar Questreihe

WoW Tattoos FTW! Veröffentlicht vonImke

[singlepic=872,200,125,right]Die neue 5er-Instanz der Gefrorenen Hallen ist eingeschlagen wie eine Bombe und weitaus kniffliger als zuvor von vielen Spielern angenommen. Gerade im heroischen Modus sind Gegner sowie Bosse sehr knackig und die Hallen der Reflexion könnten sogar dem verhassten Oculus den Rang ablaufen. Dennoch lohnt sich ein Besuch im eisigen Dungeon, da neben hochwertiger Beute vor allem ein einzigartiger Questgegenstand gefunden werden kann: Quel’Delar. Wie Ihr an das wohl derzeit meist begehrte Item kommt, wie Ihr die damit verbundene Herausforderung meistert und welche Belohnung auf Euch wartet, erfahrt Ihr in diesem Guide.

Classic-Liebhaber werden sich noch all zu gut an Quel’Delars Schwesterklinge namens Quel’Serrar erinnern. Das legendäre Tank-Schwert gab es als Belohnung über den Sieg von Onyxia. Jedoch nur für denjenigen, der zuvor ein seltenes Buch in Düsterbruch gefunden und die daraus folgenden Questreihe erfolgreich absolviert hatte. Mit Patch 3.3 werden tapfere Helden nun den bis dato verschollenen Gegenpart ergattern können: Quel’Delar. Jedoch auch hier nicht ohne Mühen. Denn nur mit ein wenig Glück erbeutet Ihr in den Gefrorenen Hallen (Die Seelenschmiede, Die Grube von Saron, Die Hallen der Reflexion) den notwendigen Questgegenstand „Ramponierter Schwertgriff„. Den findet Ihr mit einer Prozentchance von knapp vier Prozent bei allen Trashmobs oder mit Glück im Auktionshaus. Denn das Item ist nicht beim Aufheben gebunden und kann somit an andere Spieler weitergegeben werden. Klickt auf den epischen Gegenstand um folgende Questreihe zu starten:

Erster Teil: Quel’Delars Ruh, Wyrmruhtempel und Dalaran

  • Der ramponierte Schwertgriff (Allianz / Horde): Sucht Caladis Prunkspeer (A) / Myralion Sonnenfeuer (H) in Quel’Delars Ruh auf. Dieser Ort befindet sich ein kleines Stückchen südlich vom Argentumturnier in der Eiskrone.
  • Das Wissen der Drachen (Allianz / Horde): Reist zum Wyrmruhtempel in der Drachenöde und sprecht mit Krasus.
  • Der Plan der Sonnenhäscher/ des Silberbunds (Allianz / Horde): Die Befehle findet Ihr bei einem Agenten in der Kanalisation von Dalaran. Der Anhänger der Sonnenhäscher versteckt sich im Schwarzmarkt direkt neben Reagenzienhändler Darahier (Koordinaten: 63,16). Der Agent des Silberbunds befindet sich in der Taverne „Zur Zauberkrähe“ (Koordinaten: 35, 57).
  • [singlepic=870,200,125,right]Eine passende Verkleidung (Allianz / Horde):  Shandy Lackglanz findet Ihr auf dem Balkon des Ladens „Fäden des Schicksals“. Redet mit Ihm, um ihm bei seiner täglichen Arbeit zu helfen. Erst wenn Ihr ihn erfolgreich unterstützt habt, erhaltet Ihr den geliehenen Wappenrock.
  • Ein Treffen mit dem Magister (Allianz) / Eine Audienz mit dem Arkanisten (Horde): Mit dem Wappenrock verkleidet müsst Ihr in das Territorium der gegnerischen Fraktion in Dalaran laufen, um mit dem Magister beziehungsweise Arkanisten zu reden. Allianzler begeben sich in Sonenhäschers Zuflucht und sprechen dort mit Magister Hathorel (Koordinaten: 70, 31). Hordler finden Arkanist Tybalin in der Silbernen Enklave (Koordinaten:40, 58).
  • Kehrt zu Caladis Prunkspeer zurück (Allianz) / Rückkehr zu  Myralon Sonnenfeuer (Horde): Fliegt zurück zu Quel’Delars Ruh in der nördlichen Eiskrone, um weitere Anweisungen zu erhalten.

Zweiter Teil: Die Gefrorenen Hallen und der Sonnenbrunnen

  • Das Schwert neu schmieden (Allianz / Horde): Begebt Euch in die Grube von Saron, um Euch fünf energierfüllte Saronitbaren von den Paletten zu schnappen. Mit dem Material im Gepäck müsst Ihr Schmiedevater Garfrost besiegen, von dem Ihr nach seinem Ableben seinen Hammer erbeutet. Stellt daraufhin an einer der Schmieden das neue Schwert her.
  • [singlepic=873,200,125,right]Die Klinge tempern (Allianz / Horde): Um der Klinge den letzten Schliff zu geben müsst Ihr sie im Schmelztiegel der Seelen tempern, die sich wiederum am Ende der Schmiede der Seelen befindet.
  • Die Hallen der Reflexion (Allianz / Horde): Um der Klinge nun noch die entscheidende Macht zu gewähren, die es einst besaß, müsst Ihr es in die Hallen der Reflexion bringen. Sobald Ihr mit der Waffe im Inventar den Altar betret wird sie zum Leben erweckt und greift Euch an. Besiegt sie, um auch diese Aufgabe zu meistern.
  • Reise zum Sonnenbrunnen (Allianz / Horde): Hier müsst Ihr tatsächlich zum fast schon in Vergessenheit geratenen Sonunbrunnenplateau auf der Insel Quel’Dalas reisen. Die ehemals herausforderndste Raidinstanz müsst Ihr allerdings nicht  betreten, denn Eure Questperson Halduron Wolkenglanz steht direkt vor den altehrwürdigen Hallen. Nutzt am besten das Portal nach Shattrath in Dalaran, um dort dann wiederum das Portal zur Insel zu nehmen.
  • Thalorien Dämmersucher (Allianz / Horde): Sucht die Überreste von Thalorien am Ende der Todesschneise auf der Insel Quel’Dalas (Koordinaten: 58, 80).

Dritter Teil: Sonnenbrunnenplateau und Violette Zitadelle

  • Die Reinigung Quel’Delars (Allianz und Horde): Sprecht mit einer der Wachen in der Nähe des Questgebers Halduron Wolkenglanz, um in das Sonnenbrunnenplateau geportet zu werden. Nach dem Event könnt Ihr Euch wieder nach Dalaran porten.
  • Ein Sieg für den Silberbund / die Sonnenhäscher (Allianz / Horde): Sucht Vereesa Windläufer (A) beziehungsweise Aethas Sonnenhäscher (H) in der Violetten Zitadelle in Dalaran auf, um Eure Belohnung abzuholen.

Belohnungen

Habt Ihr die spannende Questreihe absolviert, könnt Ihr Euch für eine der folgenden Belohnungen entscheiden:

Beteilige dich an der Unterhaltung

12 Kommentare

  1. OOOoooooooooh, Quel’Serrar in meiner Bank schreit und tobt!

    Ob Arji sich wohl auf die Suche nach dieser neuen Schwesterversion machen wird? Wir lassen uns überraschen.
    Hmm… mir hat gestern noch ein alter Mitraider aus Classic Zeiten „Schimmerndes Quel’Serrar“ gelinkt.

    Schade, dass man nicht das Original Quel’Serrar irgendwie in einer Quest aufwerten kann. Boah, würd ich mich freuen ^_^

    (H)ordentliche Grüsse
    Arji

    1. Sehr gute Frage. Da habe ich leider keine Info drüber, aber ich würde vom Gefühl her eher nein sagen. Ich schätze, dass dies eine einzigartige Questreihe ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.