MMO Allgemein: Es weihnachtet sehr

von 18. Dezember 2009 um 13:07 11
MMO Allgemein: Es weihnachtet sehr

[singlepic=888,200,132,right]Eines der wohl am häufigsten in MMOs umgesetzten Feiertage ist Weihnachten. Überall blinkt und glitzert es, bunt dekorierte Bäume werden aufgestellt, Süßigkeiten in rauen Mengen verteilt, Geschenke weitergereicht, Kostüme geschneidert und getragen sowie spezielle Belohnungen in der Welt erbeutet. Das einzige worin sie sich unterscheiden ist meist nur der Name und die Hintergrundgeschichte, vom Prinzip sind sie aber alle Weihnachtfeste. Welche Spiele welches Fest feiern und wie es in  ihrer Welt aussieht, erfahrt Ihr in den nächsten Abschnitten.

UMFRAGE: Welches der Weihnachtsfeste gefällt Euch am besten? Nehmt an der Umfrage in der rechten Widgetleiste teil oder klickt auf das Umfragenarchiv.

INFO: Ist Euer Lieblingsspiel nicht dabei? Dann postet mit Hilfe eines Kommentars den Namen des Spiels und ich werde es in die Liste aufnehmen. Ich freue mich auch über Screenshots von Eurem Charakter inmitten Eures Lieblingfestes. Bilder einfach an info(at)ninjalooter.de schicken und schon erscheinen sie in einer Bildergallerie am Ende des Beitrags.

Aion – Soloriusfest (17. Dezember bis 6. Januar): Dieses Fest wird zu Ehren der im Vorjahr emporgestiegenen Daevas und deren Dienste an der Menschheit gefeiert. Die Hauptstädte sind weihnachtlich dekoriert und ein Shugo namens Santanyerk hat mitsamt seinem Rentier Rudolphin sein Lager in den Hauptstädten Pandämonium und Sanctum aufgeschlagen und verkauft Feiertagssüßigkeiten. Das überdimensional große Klavier sorgt für musische Heiterkeit unter den Spielern und manch einem Tinitus unter den Beobachtern dieses Spektakels.

Champions Online – Angriff der Missratenen Spielzeuge: Black Harelquin und sein Teddy Clarence sind die Drahtzieher hinter den heimtückischen Angriffen der Missratenen Spielzeuge. Stellt Euch den beiden Bösewichten, um neue Kostümteile abzusahnen, die vor allem eine einzigartige Kopfbedeckung versoprechen. Neben der Beseitigung dieser zwei Störenfriede, erwarten Euch außerdem neue Aktionfiguren, Perks und Gegenstände wie zum Beispiel ein 18-Platz-Rucksack und leckere Lebkuchen.

City of Heroes – Das Winter-Event (15. Dezember – 6. Januar): Lord Winter sorgt für Chaos in der Welt der Superhelden und es ist Eure Aufgabe ihn zu stoppen. Mobilisiert all Eure Kräfte, um ihn zu besiegen, Freude zu verbreiten und damit die Feierlichkeiten zu retten. Neben diesem neuen actionreichen Event wartet auf Euch der neue Emote „Schneeflocken werfen“ und eine Charakter-Neufestlegung. Auch zwei neue Festtagsabzeichen gibt es zu ergattern: „Festlich“ und „Winterlord/ Winterlady“.

EVE Online – Zephyr (18. Dezember bis 6. Januar): CCPs Weihnachtsgeschenk für alle EVE-Fans ist die Zephyr. Ein einzigartiges Schiff mit Solar-Segeln, die es durch das Universum treiben lassen und perfekt für Erkundungstouren geeignet ist. Loggt Ihr Euch mit einem aktiven Account noch bis zum 6. Januar ein, gehört dieses Prachtstück Euch. Ihr müsst Euch allerdings entscheiden welcher Eurer Charaktere das Geschenk erhält, da nur einer dieses Schiff bekommt.

Guild Wars – Wintertag (18. Dezember bis 4. Januar): Das traditionelle Weihnachtsfest in Tyria lässt alle Städte in einer Unmenge an Weihnachtsdeko erstrahlen und bietet Spielern eine Vielzahl von Events. 8-gg-8-Schneeballturniere, Feiertags-Quests in Löwenstein, Kamadan und im Auge des Nordens, Schneeballschlachten in der Unterwelt, Eintauschen von Gegenständen gegen Wintertags-Verbrauchsgüter und das einzigartige Stadt-Event, das Euch mit einer neuen Maske belohnt.

Herr der Ringe Online – Julfest: Mittelerde bietet seinen Spielern zum Weihnachtsfest wohl eines der lustigsten Mini-Events: Den Glorreichen Bierkampf. Prügelt Euch mit anderen Gästen um das begehrte Gesöff, um nicht leer auszugehen. Habt Ihr Euch in der Taverne wacker geschlagen geht es weiter zum altbewehrten Pferderennen, das aufgrund des neuen Reittiersystems überarbeitet wurde. Auch die Quests und Belohnungen wurden geändert, um das Fest zu einem wirklich tollen Erlebnis zu machen.

Warhammer Online – Fassend (18. Dezember bis 6. Januar): Das zwergische Neujahrsfest Fassend bietet Euch neue Gegenstände, hartnäckige Monster, wilde Spektakel und knifflige Herausforderungen. Sucht nach dem goldenen Bierkrug, um von seiner schadensverstärkenden Aura der schaumigen Güte zu profitieren. Mit dem neuen Emote /boast (prahlen) könnt Ihr all Euren Freunden und Feinden zeigen wo der Hase langläuft und dafür sogar eine Belohnung erhalten. Auch das Anprosten mit /toast schaltet bei häufiger Anwendung mehrere Dinge frei.

EverQuest II – Frostfall (10. Dezember bis 7. Januar): Während der Weihnachtsfeiertage in Norrath werden gleich vier spezielle Tage gefeiert, um der Feierwütigkeit der Bewohner Herr zu werden: Sippentag, Festmahltag, Schenktag und Frostfalltag. Zusätzlich könnt Ihr zahlreiche Event-Quests erledigen, Zuckerstangen naschen, Deko und Kostüme bei Händlern im Frostfall-Dorf kaufen und Euch actionreiche Schneeballschlachten mit Freunden liefern.

Final Fantasy XI – Sternenfest (18.  bis 31. Dezember): Werdet zum Geschenkebringer-Profi indem Ihr Euch für das Bootcamp anmeldet. Dieses Ausbildungslager ist kein Zuckerschlecken, belohnt Euch aber je nach Abschneiden mit tollen Geschenken für Euer Durchhaltevermögen. Ihr könnt aber auch den Moogles dabei helfen Geschenke und Grußkarten zu verteilen. Von den fleißgen Helfern erhaltet Ihr außerdem ein Geschenk, das Ihr in Truhen in unterschiedlichen Gebieten findet.

Maple Story – Happyville (16. Dezember bis 6. Januar): In der traditionellen Weihnachtsstadt Happyville könnt Ihr spezielle Event-Quests annehmen und Euch dem verkleideten Weihnachtsmonster stellen. Erst wenn Ihr den Bösewicht besiegt habt, erhaltet ihr eine besondere Überraschung. Für das Gold Richie Event müsst Ihr zuerst Buchstaben sammeln, die Euch später den Zugang zu einer Premium-Map ermöglichen. Dort müsst Ihr goldene Schweine jagen, um eine exklusive Belohnung zu erhalten.

Lineage II – Raising Rudolph: Dieses Jahr sind in Lineage II die Rentiere am Streiken und veweigern jegliche Arbeit, weshalb der Weihnachtsmann dringend neue Reittiere benötigt. Eure Aufgabe ist es den Nachwuchs zu erziehen und aufzupäppeln. Als Belohnung für Euren erzieherischen Einsatz, erhaltet Ihr Buffs und Geschenke. Zusätzlich solltet Ihr stets ein Auge auf den Chat haben, denn gelegentlich fliegt Santa in Eurer Gegend umher und lässt Geschenke fallen.

Star Wars Galaxies – Wookie Life Day: Obwohl dieser Feiertag ursprünglich nur in den Kreisen der Wookies zelebriert wurde, wird dieses Event inzwischen auch von allen anderen Rassen des Star Wars Universums gefeiert. Ihr erhaltet ein einzigartiges Geschenk für Euch selbst und eines, dass Ihr an einen Freund weitergeben müsst. Last Eurer Kreativität als Anhänger der Rebellion beim Beschmücken des Baumes freien Lauf und erhaltet tolle Belohnungen. Die Angehörigen des Empires haben hingegen die Aufgabe genau dieses Kunstwerk wiederum zu zerstören.

Dragonica Online – Weihnachtszauber: In ganz Dragotaka wurden die Städte festlich geschmückt und bringen alle Bewohner in Weihnachtsstimung. Aber auch Monster, wie der Hausmeisterschneemann und der falsche Santa, sind gekommen, um das friedliche Fest zu stören. Besiegt Ihr die Bösewichte, erhaltet Ihr einzigartige Gegenstände. Magischer Schnee verleiht Euch außerdem nüzliche Buffs und das passende Festtags-Outfit könnt Ihr in diversen Shops für ein wenig Gold erwerben. Auch zum Event passende Begleiter, die Euch in den Kämpfen gegen die bösen Weihnachtsmänner zur Seite stehen, könnt Ihr Euch zulegen.

League of Legends – Winterfreuden: Auch in Valoran werden die weihnachtlichen Festtage mit ordentlich Radau gebührend gefeiert. Im Shop werden drei exklusive Champion-Aussehen verkauft: Schneehäschen Nidalee, Glücklicher Elfen-Teemo und Festtags-Nunu. Zwei besondere Skins, Alter Heiliger Zilean und Ernste Elfen-Tristana, könnt Ihr allerdings nur während eines bestimmten Zeitraums erwerben. Außerdem gibt es sechs besondere Festtagsrunen und die Kluft des Beschwörers wurde durch die Kluft der Winterfreude ersetzt, um für mehr Weihnachtsstimmung zu sorgen.

User-Wünsche

Ragnarok Online – Weihnachtsevent (17. Dezember bis 7. Januar): Dieser MMO-Klassiker, der nächstes Jahr in einer neuen aufgemotzten Version erscheinen soll, feiert ein rauschendes Winterfest mit Santa, der es sich in der Toy Factory gemütlich gemacht hat. Sucht in der WErkstatt die verschollene Misty. Haben es ganze 100 Spieler geschafft den flinken npC ausfind zu machen, wird sie in Lutie auftauchen. Hier könnt Ihr außerdem Geschenke mit Freunden austauschen und die deprimierte Kafra Debril wieder glücklich machen. Als Extra-Gimmick gibt es dieses Jahr den Marvelous Snowball, der Euch heilt, sobald Ihr ihn nutzt.

World of Warcraft – Winterhauchfest (15. Dezember bis 2. Januar): Das wohl bekannteste und größte MMO World of Warcraft zelebriert den Winter mit ausgiebiger Dekoration in allen Ecken Azeroths. Altvater Winter hat sich unter einem reich geschmückten Weihnachtsbaum in Orgrimmar beziehungsweise Ironforge niedergelassen und lässt seinen fleißigen Goblins von der Kokelwälder-Vereinigung die mühselige Arbeit verrichten. Neben der Rettung eines Rentiers, wilden Schneeballschlachten, Gnomverwandlungsmaschinen und haufenweise Süßigkeiten erhalten alle Spieler ab dem 25. Dezember reichlich Geschenke, die jedes Jahr einen ganz besonderen, exklusiven Gegenstand enthalten.

Runes of Magic – Schneeflockenfest: Ganz Taborea präsentiert sich in einem weihnachtlichen Gewand und bietet Spielern eine Vielzahl an Events. Jeden Tag könnt Ihr tägliche Aufgaben meistern, mit denen Ihr Euch zahlreiche Geschenke, Möbel und Samen zum Anpflanzen von Tannenbäumen freispielt. Bunt verpackte Geschenke liegen verstreut in der Gegend herum. Sammelt sie ein, um Zuckerstangen, Bonbons, Lutscher und Toffee zu erhalten. Verwandelt andere Spieler in Schneemänner und friert sie ein. Vergesst außerdem nicht zur Feier ein passendes Festtagskostüm anzuziehen, um alle mit Eurer Weihnachtsstimung anzustecken.

Hello Kitty Online – Weihnachtsevent (18. bis 28. Dezember): In der pinken Fantasiewelt der Hello Kitty-Kätzchen sucht Santa höchstpersönlich Verstärkung für seinen stressigen Job als Weihnachtsmann. Sucht ihn in Sanrio Harbour auf und unterstützt ihn bei seiner Arbeit, um als Belohnung ein Geschenk zu erhalten. In der Zwischenzeit sorgt Mr. Jinch jedoch für Ärger in der Miezekatzenwelt. Findet ihn, um seinem Treiben ein Ende zu setzen oder von ihm die neuesten Tricks zu lernen. Doch Vorsicht: Während des Events könnt Ihr entweder Santa oder Mr. Jinch helfen. Entscheidet Euch für eine der beiden Seiten.

Kommentare

11 Wordpress-Kommentare

  1. Oh, sehr schöne Zusammenstellung Imke!

    Vielen Dank.

    ^_^ Mo

  2. Bei der Umfrage fehlt noch die Antwortmöglichkeit:
    „Wen interessiert schon Weihnachten? Hauptsache freie Zeit zum zocken!“

  3. Du hast Rangarok + Kitty Online vergessen

  4. Wo ist denn der MMO-Riese World of Warcraft ?

    • Ich wollte mal alle anderen Weihnachtfeste auflisten, da eh jeder das Winterhauchfest in WoW kennt. In der Umfrage ist es ja drin und einen großen Guide habe ich hier ja auch schon veröffentlicht. Aber der Vollständigkeit halber werde ich das einfach nachher mal hinzufügen 😉

  5. Hallo Imke,
    und was ist mit Tee äh ROM (Runes of Magic)

    Gruß Oli

    • Stimmt da war ja noch mein absolutes Lieblingsspiel *hust* Da muss ich mal schauen, ob es da was Offizieles gibt. Die feiern auf jeden Fall auch ein Weihnachtsfest. Ist auf meiner Liste notiert und wird gleich mit allen anderen Spielen bearbeitet.

  6. Pingback: Tweets die MMO Allgemein: Es weihnachtet sehr | Ninjalooter.de erwähnt -- Topsy.com

  7. eindeutige Ergebnisse ;D

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.