Nostalgievideo: Ein Hoch auf das alte Azeroth

von 12. Juli 2010 um 16:59 6

[singlepic=1374,200,125,right]Nichts wird mehr so sein wie bisher! Der Kataklysmus wird Azeroth für immer verändern – für jeden von uns. Oberbösewicht Todesschwinge wird die Welt, in der wir über fünf Jahre Abenteuer für Abenteuer erlebt haben, so stark zerstören, dass von der derzeitigen Umgebung nur noch Erinnerungen übrig bleiben werden. Der Staudamm in Loch Modan wird zerbersten, das Ödland von Meteoreinschlägen und Lavaströmen gezeichnet sein, Gadgetzan eine Küstenstadt werden und Desolace zu einer grünen Oase mutieren. Mit Veröffentlichung von Cataclysm werden unsere Erlebnisse in der alten Welt nur noch Erinnerungen sein und bei gemütlichen Saufgelagen als Anekdoten herhalten. Damit diese wunderschöne Zeit nicht einfach in Vergessenheit gerät, hat Falcore vom europäischen Server Moonglade ein wirklich sehenswertes Video gebastelt.

Kommentare

6 Wordpress-Kommentare

  1. Super gemachtes Video, die Musik und “Kameraführung” lassen es, jedem der es erlebt hat, kalt den Rücken runterlaufen!

  2. Hach, schööööön!

  3. Respekt.

  4. Pingback: Nostalgie – Die alte Welt | Nimbert in World of Warcraft

  5. Soundtrack von Avatar und Edward Scissorhands: bewusst gewählt oder zufall?
    Auf jeden fall ein echt geniales Video.
    Super Kameraführung und schnitt, soundtrack passt super rein.
    Auf jedenfall ein video, das ich zu meiner sammlung hinzufügen werde 🙂

  6. Hach was für ein schönes Video, da werde sogar ich total wehmütig, obwohl ich mich sehr auf Cata freue.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*