Beteilige dich an der Unterhaltung

27 Kommentare

  1. Ah das ist ja die neue Umfrage, hatte vorhin schon das Design entdeckt und mich gefragt wanns wohl endlich eine neue Umfrage gibt 🙂

    Es fehlt leider ein „nein“ ohne Szusätze die wie in meinem Fall alle nicht zutreffen 🙂

    Grueni

  2. Fine das nur gut und richtig, dass alte Instanzen auf diese Weise erhalten bleiben. Eine Sache, die Kontinente zu überarbeiten, aber ganze Instanzen zu streichen fand ich doof. Und das sie nun ans aktuelle Level angepasst wurden ist doch nur von Vorteil. Alleine durch’s „alte“ Zul’Gurub hatte zwar auch seinen Charme, aber so ist’s ja nicht gedacht! Wenn’s nach mir ginge, gäbe es auch nicht nur von Burg Schattenfang und den Todesmienen heroische Versionen für Level 85, sondern von allen Instanzen aus allen Erweiterungen. Dann kann man seine Highlights immer wieder mal spielen und hat auch spielerisch was davon und nicht „nur“ nostalgische Gründe. 🙂

  3. Moggingmoggingmoggingmoggingmoggingmoggingmoggingmogging moggingmoggingmoggingmoggingmogging YAAAAAAAAAAAAAAAAAY! Und wenn ich alle Gegenstände fertig angepasst habe, wird mir direkt wieder langweilig. Menno…

  4. Mehrfachwahl wäre hier auch nett, ich denke ich bin nicht dee einzige, der aktuell (und wohl auch zukünftig) mehrere Spiele parallel spielt. Wenn ich mich dennoch für eines entscheiden müsste wäre es wohl WoW, einfach weil es mir persönlich die meisten Möglichkeiten zum Zeitvertreib bietet.
    Daher sehe ich in WoW für mich persönlich die größte Langzeitmotivation, diesbezüglih ist mir SWTOR einfach noch zu unausgereift bzw zu „schmal“ aufgestellt. Ich spiele SWTOR zwar gerade noch viel und gerne, trotzdem ist für mich jetzt schon der Punkt absehbar an dem es mir da zu langweilig wird wenn ich die Alternativen in WoW betrachte. Was ja nicht heißt, dass SWTOR mit neuem Content nicht wieder interessanter werden kann. 😉

    Ansonsten interessiere ich mich persönlich ehrlichgesagt gar nicht für die anderen Titel (Diablo III mal ausgenommen), da mir aktuell zwei Spiele die ich gerne spiele reichen, und ich da keinen Bedarf an zusätzlihen Spielen habe solange ich bei WoW und SWTOR noch mit Spaß bei der Sache bin 🙂

  5. Hm, das ist eigentlich schwer. Vor 4 Wochen hätte ich vermutlich mit SW ToR geantwortet, heute bin ich mir da nicht so sicher, da GW2 mich schon sehr mit seinen Funktionen reizt. Mich erinnert es sehr an DAoC mit vielen Neuerungen die ich persönlich genial finde, zumindest was man sieht und liest (selbst spielen is doch immer was anderes).
    Daher stimme ich erstmal mit GW2, werde aber weiterhin als Bezahl-MMO bei Rift bleiben. Ich denke, das nächste Bezahl-MMO welches ich dann spielen werde, wird Everquest Next sein. Aber bis dahin kann ich noch lange, GW2 oder Rift spielen. Aber ich denke, GW2 wird mich mehr fesseln.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.