Cataclysm-Event: Überziehumhänge und Rückkehr des Schattenhammerkults

WoW Tattoos FTW! Veröffentlicht vonImke

[singlepic=960,200,128,right]Patch 3.3.3 ist erst seit einigen Tagen auf den Testservern und die Dataminer wühlen sich fleißig durch die Unmengen an Daten, die das Update mit sich bringt. Besonderes Augenmerk wird dabei auf das von Blizzard schon vor längerer Zeit angekündigte Pre-Cataclysm-Event gelegt. Denn dieses Spektakel soll laut Bluepost mindestens so groß werden wie das Geißel-Event vor Veröffentlichung von Wrath of the Lich King. Aller Voraussicht nach wird es dabei um die Rückeroberung Gnomeregans (Allianz) und der Echo-Inseln (Horde) gehen und uns zahlreiche Quests bescheren. Waren das bis vor ein paar Tagen noch die einzigen Infos, sind in der letzten Nacht einige weitere Details zum Event bekannt geworden.

Event-Belohnung Umhang

An sich ist ein Umhang ja keine große Sache, wäre da nicht der klitzekleine Unterschied, dass diese Event-Umhänge eine ganz besondere Eigenschaft haben. Sie dienen quasi als Überziehumhang zu Eurem normalen Cape. Sprich Ihr zieht einen solchen Event-Umhang über, verändert so das Aussehen Eures Rückens, behaltet jedoch die Werte Eures Umhangs der darunter liegt und in den meisten Fällen doch recht hässlich ist. Bisher sind erst zwei Exemplare in der Datenbank aufgetaucht, aber weitaus mehr Bilder der schmucken Teile vorhanden.

Neue Flugrouten

Durch geschicktes Hin- und Hergewurschtel der in Patch 3.3.3 gefundenen Daten, war es Boubouille von MMO Champion möglich die neuen Flugpunkte so miteinander zu verbinden, dass sie komplette Routen ergaben. Demnach werden Anhänger der Allianz im westlichen Teil von Dun Morogh, zwischen Gnomeregan und Kharanos, hin- und herpendeln können. Hordler ziehen hingegen ihre Runden in Durotar, zwischen Klingenhügel und dem Dorf von Sen’jin. Außerdem zeigen die Karten wilde Flugwege über den Echo-Inseln.

Der Schattenhammerkult kehr zurück

Einige Spieler werden sich an diese hinterhältige Gemeinschaft aus Classic-Zeiten erinnern und ihre Lager in Silithus noch sehr gut in Erinnerung haben. Wie es aussieht werden die Bösewichte beim Cataclysm-Event eine wichtige Rolle spielen – zumindest sind einige Quests aufgetaucht, die besagen, dass der Kult inmitten der Hauptstädte Orgrimmar und Stormwind versucht neue Anhänger zu werben. Um mehr über das Vorhaben der Fraktion zu erfahren, sollt Ihr höchst persönlich der Vereinigung beitreten und Informationen sammeln. Folgende Aufgaben sind bisher bekannt:

Zusätzlich zu der Questreihe sind gleichzeitig einige interessante Gegenstände aufgetaucht, die dem Kult und dem damit verbundenen Event zuzuordnen sind.

Sobald weitere Infos zum Event auftauchen, erfahrt Ihr alles Wissenswerte hier beim Ninjalooter.

Beteilige dich an der Unterhaltung

10 Kommentare

  1. Keine Banner gefunden?

    Not Found

    I’m Sorry, I am really embarrased, I dont know how to say this, I actually hate to say this. But no other go, I must tell you and tell you now itself..that.. YOU are looking for something that ISN’T HERE. I swear. It was never here

    ^^

  2. Ich freue mich riesig auf das Event. Endlich bekommen die Trolle ihre Inseln zurück! *hüpf*

    Und nach Gnomeregan kann man dann auch mit einer Raidgruppe. 😀

  3. Oi! Endlich kann Sen’jin angeflogen werden!
    Das wird für alle Trolle eine Freude sein, die da ihre Reittiere holen 🙂

    Ich freu mich auf ein neues Event. Ich würds toll finden, wenn man das Geisselevent ge-phased nochmal spielen könnte.
    Ich wunder mich immernoch jedesmal über die Wachen von Undercity …
    Kosmetische Umhänge sind ja ne hübsche Idee. Was mich auch sehr freuen würd, wenn man endlich die Umhäng ähnlich den Pets ohne Platzverbauch abspeichern kann. War da nicht was?

    ^_^

    1. Ja, ich glaub von dieser Aufbewahrungsmöglichkeit für Wappenröcke war zumindest mal die Rede. Die sollen zumindest irgendwann mal ähnlich wie Embleme gebunkert werden.

  4. wo sind die Quellenangaben zu mmo-champion.com? da steht das gleiche, nur englisch… wenigstens haben die Bilder das Wasserzeichen von mmoc

    1. […], war es Boubouille von MMO Champion möglich […]

      Keine Panik auf der Titanik, ich erwähne und verlinke immer den MMO Champion-Artikel, wenn ich die Infos davon nutze 😉 Es wäre schlichtweg idiotisch das nicht zu tun, da er nun mal schneller als andere ist und wie auch immer an die ganzen Bilder kommt. Aber ich fette den Teil des Satzes noch mal, damit hier keine Gekreische anfängt.

    2. OK Sorry, da will nichts gesagt haben… bin hier nur von buffed.de draufgekommen und mir vielen die Inhaltsähnlichkeiten ins Auge gestochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.