WoW: Tag der Toten 2010

von 31. Oktober 2010 um 14:17 0
WoW: Tag der Toten 2010

Die Schlotternächte wirken noch nach, da steht auch schon das nächste Event an. Das Mini-Festival zur Ehrung der Toten Azeroths findet vom 1. bis 2. November auf den Friedhöfen aller Hauptstädte statt. Hobbyköche, Erfolgsjäger und modebewusste Helden werden ihren Heidenspaß haben. Denn nur hier ergattert Ihr einzigartige Rezepte, Klamotten und ein Achievement. Was Ihr an den zwei Ehrentagen machen und welche Items Ihr absahnen könnt, verraten wir Euch in diesem Beitrag.


>>Hier geht’s zum Tag der Toten 2011<<


Daten & Fakten

Name des Events: Tag der Toten
Wann: 1. und 2. November
Wo: Friedhöfe der Hauptstädte
Erfolg: Des toten Manns Party

Feiertagsbeute

Eventhändler Chapman findet Ihr auf allen Friedhöfen der Hauptstädte. Er bietet Euch für ein paar Kupfer folgende Event-Gegenstände an.

  • Zuckerschädel: Nascherei für Zwischendurch, die Gesundheit wiederherstellt.
  • Seelenkerze: Stellt die Kerze auf, um die Willenskraft aller in Eurer Nähe befindlichen Spieler um vier Zähler zu erhöhen.
  • Skurrile Totenkopfmaske: Diese Maske könnt Ihr nur am Tag der Toten tragen.
  • Orangefarbenes Ringelblumenbouquet und Orangefarbene Ringelblumen: Beide Blumenarrangements ermöglichen Euch das Sehen der Toten auf den Friedhöfen. Die einzelnen Ringelblumen brauchen sich jedoch im Gegensatz zum Bouquet auf. Wählt Ihr den kompletten Strauß, könnt Ihr ihn sogar als modisches Accessoire in der Nebenhand tragen und dauerhaft nutzen.
  • Rezept Totenspeise: Lernt das Kochen dieser Speise mit Hilfe des erworbenen Rezepts und stellt mindestens eine Mahlzeit davon her. Allerdings müsst Ihr dafür eine geisterhafte Feuerstelle an einem der Hauptstadtfriedhöfe aufsuchen, da Ihr nur dort das Gericht brutzeln könnt. Gebt einem Geist Eurer Rasse eine Speise, um die Quest „Die dankbaren Toten“ zu erhalten. Überreicht dem hungrigen Untoten ein selbstgekochtes Mahl, um die Aufgabe zu meistern und als Belohnung die Makabre Marionette abzusahnen. Ein wirkliches einzigartiges Haustier, das Euch leider nur während des Events begleitet und danach im Bankfach verstaubt. Denn nutzen könnt Ihr dieses Pet nur am Tag der Toten. Ihr könnt es nicht erlernen wie andere Pets, weshalb es auch nicht für den Haustier-Erfolg zählt.

Tanz mit Catrina

An jedem Hauptstadtfriedhof steht die untote Catrina. Legt ein flottes Tänzchen mit Ihr aufs Parkett, indem Ihr die Dame mit dem großen Sombrero anvisiert und das Emote /dance in den Chat tippt. Für die Tanzeinlage erhaltet Ihr den Erfolg „Des toten Manns Party“ und den Verkleidungs-Buff „Ehrt die Toten„. Der Stärkungszauber verwandelt Euch für die nächsten 12 Stunden in einen Untoten. Solltet Ihr sterben, bleibt der Buff sogar erhalten.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.