WoW Tattoos FTW! Veröffentlicht vonImke

Rar Mobs finden und erlegen ist wahrscheinlich die Königsdiszplin aller WoW PvEler. Sie sind echte Raritäten, die sich leider nur viel zu selten an den unmöglichsten Stellen blicken lassen. Und wenn man sie während der eigenen Streifzüge durch Azeroth tatsächlich mal zu Gesicht bekommt, sind sie meistens schon tot. Schnell muss man sein und ein geschultes Auge haben. Ansonsten wird man sie wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommen. Wie praktisch, dass es immer wieder Spieler gibt, die sich mit genau dem selben Problem auseinandersetzen und dank ihrer Programmierkenntnisse hilfreiche Addons basteln. Zwei der effektivsten Rar Mob-Addons möchte ich Euch in diesem Beitrag vorstellen.

Grundsätzlich funktionieren beide Addons nach dem selben Prinzip: Sie scannen die unmittelbare Umgebung nach raren Gegnern ab. Dies geschieht anhand von IDs. Jeder Gegner in WoW hat eine eigene Nummer (ID) mit der er immer eindeutig zugeordnet werden kann. Auch Rar Mobs haben eine solch eigene, individuelle ID. Die folgenden zwei Addons suchen nach diesen Nummern in Eurer Umgebung und alarmieren Euch sobald sie eine dieser IDs gefunden haben.

Silverdragon | Download: Silverdragon

Habt Ihr das Addon installiert, gebt Ihr als erstes /silverdragon ein, um zum Menü zu gelangen. Klickt dort auf „Import Data“, damit auch alle Rar Mobs gelistet sind. Solltet Ihr FuBar nutzen, erscheint in Eurer Leiste ein neues Silverdragon-Icon. Geht Ihr mit der Maustaste darüber, seht Ihr sofort welche raren Gegner in Eurem Gebiet gefunden werden können. Sobald Silverdragon einen solchen Mob findet, taucht ein Pop-up-Fenster auf, auf das Ihr draufklicken könnt, um den Gegner ins Target zu bekommen. Jetzt heißt es eigentlich nur noch auf ihn mit Gebrüll und über tolle Beute freuen. ACHTUNG: Ihr müsst regelmäßig Euren WoW-Cache leeren, da sich WoW jeden gefundenen Rar Mob merkt und Silverdragon, sobald Ihr mal einen Rar gesehen habt,  ihn dann nicht mehr findet.

Silverdragon

NPC Scan | Download: NPCScan

Dieses Addon macht an sich genau das selbe wie Silverdragon. Auch hier müsst Ihr regelmäßig den Cache leeren. Dazu verlasst Ihr das Spiel, sucht im WoW-Ordner den Unterordner „Cache“ und löscht ihn. Loggt Ihr Euch nun erneut ins Spiel ein, kann es vorkommen, dass der Ladevorgang ein wenig länger dauert als normal, da ein neuer Cache-Ordner angelegt wird. Keine Sorge, das ist normal und sollte sich in ein paar Minuten legen.

EDIT: Inzwischen reicht es auch aus die Datei creaturecache.wdb im Cache-Ordner zu löschen, um bereits ein mal gefundene Rar Mobs wieder in die Scanliste des Addons aufzunehmen.

Genauso wie Silverdragon findet Ihr in der WoW Addon-Sektion das Menü des NPC Scanners. Praktisch ist hier, dass Ihr sogar nur nach zähmbaren Mobs suchen könnt und auch direkt seht, welche Gegner Euch noch für die Erfolge „Verflucht selten“ und „Gnadenloser Spürhund“ fehlen. Auch die IDs der einzelnen Gegner sind hier aufgelistet und ob sie schon gecached wurden.

NPC Scan Menü

Praktische Hilfe: Rare Spawn Overlay und NPCScan.Overlay

Dieses Addon ist nicht wie Silverdragon und NPC Scan ein Rar-Mob-Finder, sondern nur eine kleine Hilfestellung bei Eurer Gegnersuche. Denn es zeigt Euch die Zonen aller seltenen Gegner auf der Ingame-Karte an. So wisst Ihr immer welchen Rar Mob Ihr wo suchen müsst. Wollt Ihr Euch nur einen der meist drei verschiedenen Viecher anzeigen lassen, setzt das Häkchen auf der Karte bei dem gewünschten Exemplar. Zusammen mit NPC Scan oder Silverdragon könnt Ihr ganz gezielt die Gebiete abfliegen. In Kombination ist dieses Addon-Doppelpack unschlagbar.

Download: Rare Spawn Overlay

Für Nutzer von Carbonite Quest ist das Addon NPC Scan Overlay ein absolutes Highlight unter den Rar Mob-Helfern. Ähnlich wie Rare Spawn Overlay zeigt es Euch anhand von farblich markierten Flächen auf Eurer Karte an, wo welche seltenen Gegner ihrer Runden ziehen. Praktisch ist, dass diese Addon auf der Carbonite-Karte funktioniert. Auf Eurer Minimap wird sogar der Radius angezeigt mit dem Ihr das Gebiet absucht. So entgeht Euch wirklich kein einziger Mob.

Download: NPCScan.Overlay

Rare Spawn Overlay Zul'drak

Beteilige dich an der Unterhaltung

65 Kommentare

  1. Hmm muss ich mir doch glatt mal ansehen. Als „alter“ Achievement Jäger reizen mich “Verflucht selten” und “Gnadenloser Spürhund” schon ein bisschen. Bisher hat mich die ewige Sucherei am meisten genervt. Eventuelle wird es ja mit den Addons besser. Noch dazu sind diese Erfolge etwas wo man immer so nebenbei daran arbeiten kann.

  2. Der Rar-Spawn Overlay sieht wirklich praktisch aus. Auch mit den beiden adneren Mobs muss man zumindest in der Nähe der Rars rumfliegen, damit auf sie hingewiesen wird.

  3. Sehr schöne addons! Musste ich gleich erstmal instalieren.

    Sag mal, welches Addon benutzt Du, um Deine Leisten unten so zu verändern?

  4. moin moin.

    interessant das!
    sag, habt ihrs auch schon aufm ptr ausprobiert? ich seh da einiges gerangel auf mich zukommen, was die raren raptoren angeht. zwecks raptor-baby-drop …

    bzw. könnt man schon mal an testen, ob die raptoren gefunden werden?

    grüsse
    arji (mal wieder völlig pet-versessen)

  5. @Raso: Ich nutze Spartan UI 🙂

    @Arji: Wir haben auf dm PTR schon zwei der raren Raptoren gefunden und sie droppen tatsächlich zu 100% ein Raptor-Haustier. Di Adddons sollten die auch ohne Probleme finden. Sind ja keine neuen Rar Mobs, sonder die bereits bekannten.

  6. So, bin heute mal ne Runde in der Scherbenwelt mit dem Overlay + Silverdragon Addons geflogen und habe dabei gleich 5 Rars gefunden. Hilft also definitiv 😉

    1. hmm, dann muss ich mir das mal anschaun.
      obwohl ich nicht allzu viele add ons installieren wollt ^^

  7. Hi
    weiss jemand ob es reicht, wenn ich im Cache Ordner nur die creaturecache.wdb lösche? 🙂

    1. So hat ein wenig länger gedauert mit der Antwort, aber dafür habe ich mir Profiinfos von meiner Arbeitskollegin geholt. Es reicht vollkommen aus die creaturecache.wdb zu löschen. Sicherheitshalber entfernen wir auch noch die npccache.wdb, da wir nicht immer wissen, ob die Rar Mobs nicht auch NPCs sind.

      Denkt auch daran das Häkchen bei zähmbare Tiere im Addon-Menü zu setzen. Ansonsten werden Euch die neuen Raptor Rar Mobs nicht angezeigt. So sind uns schon einige entwischt.

  8. Ich finde selbst mit dem Addon nicht einen. Wir haben einfach zuviele „Jäger“ bei uns . 😉 aber supertipp imke! LG

  9. Die addons sind klasse auch das Ui nur haben wir jetzt das problem unsere minimap passt da vom bild her einfach nemme rein! Jetzt wollt ich ma fragen wie des addon heißt mit der minimap die diesen blauen rahmen hat^^

  10. Hi wollt mal fragen ob das tool auch erlaubt ist????
    weil so wie ich das sehe,könnte blizz durch ein scann theater machen,fals es nicht erlaubt sein sollte

    1. Bisher hat Blizzard sich nicht zu diesen Addons zu Wort gemeldet. Inzwischen sind sie auch so verbreitet, dass ich mir da wirklich keine Sorgen machen würde. Ich nutze die schon eine ganze Weile und meine Arbeitskollegin ebenfalls. Und noch hat niemand von uns oder auch nur irgendwer in unsrerem Bekanntenkreis eine Verwarnung dafür bekommen.

  11. Ich habe mal ne Frage den Macrobutten muss ich den dauerklicken oder meldet sich das addon von alleine MFg Rikku

    1. Das Addon meldet sich von ganz alleine. Ich bevorzuge inzwischen NPCScan und lösche regelmäßig die creaturecache-Datei. Sobald ein Rarmob gefunden wird, ertönt ein lauter kaum überhörbarer Ton und ein Pop-Up-Fenster mit einem Bild vom Gegner und seinen Namen erscheint auf Deinem Bildschirm. Einfach auf das Fenster klicken, dann hast Du den Rar im Target.

    2. Ah alles Klar suche gerade den Reins of the Time-Lost Proto-Drake 2 tage bhisher ohne erfolge keiner von Beiden je gesehen

  12. Hi meldet sich bei silverdragon das pop up nur wenn der gegner lebt.oder auch wenn der vielelicht irgendwo tot rumliegt?

  13. Hallo,

    mich würde mal interessieren was das alles für Addons sind bei dem Interface vom Silverdragon. Wäre cool, wenn man da mal ne Info bekommt!

    Dankeschonmal und liebe Grüße

    Rabea

    1. Das ist mein altes Interace namens Spartan UI. Leider hatte der Entwickler kaum noch Zeit es zu aktualisieren, weshalb es inzwischen viele Probleme bereitet. Allerdings arbeitet er wohl fleißig an Version Nummer drei. Nähere Infos findest Du unter: http://www.spartanui.com/

  14. Hallo hab jetzt auch ne frage zu Spartan UI,

    und zwar ich weiß nicht wo ich diese leißte für die Taschen und Microtasche einstelle das die nicht immer einklappt wenn ich mit maus weggehe. Oder auch allgemein ein spartan ui einstellungs menü wie ich rein komme.
    Wäre sehr nice wenn mir das jemand sagen könnte.

    dnke schon mal LG Thessi

    1. Einfach /sui im Chat eingeben. Dann werden Dir alle möglichen Befehle gezeigt. Ein richtiges Menüfenster gibt es nicht. Aber das Ding mit den Taschen stellst Du mit folgenden Befehl aus:
      /sui popup off

  15. Also habe /sui popup off eingegeben zeigt aber auch was an aber kalpt immer noch zu bei maus weggehen ich will aber das das dauerhafft auf bleibt????

  16. Also ich sorgenloses Ding denke mir: Och hol dir mal „flott“ den TLPD mh aber wie ?!
    Also kam ich durch Google und ne Menge Zufallsklicks mal eben hierher und denk mir och lad mal Add ons.
    Fazit: Silverdragon + Rara Spawn Overlay aktiviert, eingelogt, keine 2 Sekunden Drachen gefunden, gelegt und was gaaanz feines rausbekommen. =)
    Also 100%ige Hilfe beim finden der Rare (auch wenn man sich ziemlich erschreckt beim plötzlichen Musikanschwall + Einblenden )
    Vielen Dank für den Thread !

    Alles Liebe von der Allianz von Aman’Thul !

  17. Hey ich habe mall eine frage ich nutze dieses Addon jetz seit 2 Tagen und ich habe ein problem ich fliege die ruten ab aber weiß nie genau ob das Monster überhaupt da ist gibt es ein addon das die Monster (NPC´s) in Nodend und der Scherbenwelt scant und mir sagt welche da sind und welche nicht.
    MfG Adoven

    1. Bisher gibt es meines Wissens nach kein Addon, dass Dir quasi nach dem Einloggen oder beim Einflug in die Zone sagt, ob überhaupt ein Rar Mob da ist. Jeder Spieler muss nach wie vor die einzelnen Spawnpunkte abfliegen. Ein bisschen Arbeit muss dann doch noch da sein 😉

  18. habe erst gestern mit Silver Dragon 2 neue Rares gefunden, also kein update kann da ja nicht sein. Ich bin mit dem Addon bissher gut gefahren.

    1. Öffne das Addon-Menü über das Interface-Fenster ubd klicke auf das Plus von _NPCScan. Klicke dann auf Suche und trage auf der rechten Seite unten die Daten für den zu suchenden NPC sein. Das wichtigste ist die ID. Die findest Du über WoW-Datenbanken wie buffed oder http://de.wowhead.com/ Suche in der Datenbank nach Deinem NPC. Beispielsweise Aeonaxx. In der Adresszeile des NPCs siehst Du nun ganz am Ende eine fünfstelige Nummer. Das ist die ID nur für diesen einen NPC. Den Zahlencode trägst Du ingame im Addon-Menü von NPCScan bei NSC ID ein. Die Angabe der Welt und der Name müssen nicht zwingend eingetragen werden. Wichtig ist nun noch, dass Du das kleine, Plus-Zeichen ganz rechts anklickst. Denn nur so nimmt das Addon die von Dir eingegebene ID auch in seiner Liste auf.

    2. Hi
      Hab die selbe frage. hab es jetzt so gemacht wie du gesagt hast aber bei mir findet er den nicht oder er sagt mir nicht bescheid. hab es mal mit einem NPC gemacht den ich kenn und weiss wo der ist aber nix. keine reaktion. mach ich was falsch?

  19. hallo, ich hab das Problem, das ich Rare Spawn Overlay nicht aktivieren kann.
    Kann mir da jemand helfen.

    NPCscan funktioniert jedoch.

    1. Sobald du das Addon in deinen Interface-Ordner geschoben hast, sollte es aktiv sein. Siehst du ingame jedoch keine bunten Flecken auf den Karten könnte das an folgenden Dingen liegen:
      – Overlay zeigt dir nur Rar Mobs in der Scherbenwelt, Nordend und den neuen Cataclysm-Gebieten. Ältere Rar Mobs werden nicht angezeigt.
      – Eventuell hast du den Haken bei „Veraltete Adddons laden“ nicht aktiviert. Dafür einfach im Charakterbildschirm auf den unteren linken Button „Addons“ klicken und in dem erscheinenden Fenster die entsprechende Option oben rechts auswählen.
      – Vielleicht hast du aber aus Versehen auch das unscheinbare Kreuz bei „NSCs“ auf der Übersichtskarte gesetzt. Öffne deine Karte und suche nach dem Wort NSCs in einer der vier Ecken. Klicke darauf, um die Overlay-Felder zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

      Mehr fällt mir nun nicht ein 🙂

  20. Hallo, danke für die Tips, hat jedoch nichts geholfen, mal ganz davon abgesehen das ich auf der karte nichts mit npc gefunden habe, ich schmeisse die Addons jetzt runter und versuche es nochmals.
    Nur zum Verständnis….es reicht doch das ich NPCscan und Rare Spawn Overlay in meinen Addons habe? Denn eine Kartenveränderung konnte ich nicht feststellen und nichts aktivieren, ausser beim NPCscan.

  21. Aber jetzt, nachdem ich alles nochmal drauf hab funktioniert es. Ich sehe auf der Karte genau wie beschrieben die eingefärbten Gebiete der Rare-Routen.

    Danke nochmal für die Tips,
    Grüsse,
    Laen

  22. hi
    mir gefällt das interface… 🙂
    kann mir bitte einer sagen wo ich sowas her bekomme oder was ich machen muss?

  23. Hallo,

    ich wollte mal fragen, ob ihr mir sagen könnt, wie das sein kann, dass ich bei meinem NPC Mobs im Cache habe, die ich gar nicht gefunden hab?
    Einen davon hab ich entdeckt, da ist klar, dass der aufscheint. Aber die anderen paar?

    Und gibt es eigentlich eine Möglichkeit, herauszufinden, ob der Mob inzwischen (während ich offline war) mal gespawnt ist?

    Danke euch!
    LG, Babsi

    1. 1. Rar Mobs, die gezähmt werden können, werden gecached sobald ein Jäger mit dem Tier an dir vorbeiläuft. LOgst du dich z.B. in Sturmwind aus, leerst den Cache, logst dich wieder ein und ein Jäger mit Loquenahak als Begleiter läuft an dir vorbei, ist Loquenahak direkt im Cache.
      2. Solltest du einen Rar Mob campen und ab und zu afk sein, solltest du gelegentlich einen Blick auf das NPCScan-Menü werfen. Über Esc das Addon-Menü öffnen, NPCScan auswählen und dort in der Liste der Rar Mobs schauen, ob ein rotes Kreuz vor deinem gesuchten Mob ist. Falls ja, ist er gecached und du wirst keine Warnung erhalten, sollte er an dir vorbeilaufen. Du hast jedoch keine Möglichkeit herauszufinden, ob der Mob erschienen ist während du offline warst. Dafür gibt es leider kein Addon.

  24. Hi,

    Danke für deine schnelle Antwort!! 🙂
    D.h. der Mob ist auch im Cache wenn er nicht von mir selbst gefunden wurde, sondern wenn eben auch jem. mit dem „im Gepäck“ an mir vorbei kommt…

    Schade dass man nicht sehen kann ob er inzwischen gespawnt ist.
    Hab diesbezüglich was gelesen mit einem Makro wo man den Mob bzw den Loot linken kann. Weißt du da wad drüber wie bzw ob das funktioniert?

    Danke nochmal!
    LG, Babsi

  25. So hab mir mal alle kommentare durchgelesen sehr interessant alles 😀

    Jetzt hab ich aber noch ne frage ich habe silverdragon und map overlay installiert das mit der map funktioniert auch einwandfrei. jetzt kann man ja bei silverdragon data importieren. wenn ich dann rumfliege auf den routen oder auf den flecken zeigt er mir dann an ob einer da ist ?? oder muss ich imemr wieder den cache löschen (auf den button darunter) um dann wieder neu die rares zu importieren (quasi ich meine ob man das alle 10 meter ingame machen muss damit er die findet oder es einmal macht und fliegt durch die gegend und wenn der rare in der nähe ist dann BLING)

  26. halli hallo

    erstmal kompliment für die seite. sind wirklich hilfreiche und schnelle antworten die ich hier les. 🙂

    nun zu meiner frage:

    ich hab mir nun mal alles durchgelesen hier und leider für mich persönlich noch nix hilfreiches gefunden.
    ich campe nun eine ganze weile wegen aeonaxx in tiefenheim. gestern wars so weit und mein nps scan klingelte.
    allerdings die entäuschung, als ich auf ihn zuflog, verschwand er einfach so.
    somit auch hat npc scan ihn nun im cache und ich bekomme keine erneute warnung wenn er spawnt.
    cache ordner hab ich nun mehrfach schon gelöscht….
    npc scan deinstalliert und neu drauf gepackt hab ich auch.
    bringt alles nix, er hat ihn noch immer in der liste.
    silverdragon hab ich mir auch mal installiert, dieses gibt aber keinen ton aus wenn er was scannt (zumindest find ich da nix)

    was kann ich machen, damit npc scan aeonaxx zurück setzt ?
    hab ihna uch schon aus der liste gelöscht und neu eingegeben für die suche.
    naja, hat er ihn aber wieder im cache als schon gefunden 🙁

    kannste mir nen tip geben was ich machen kann ?

    lg dopa

  27. sooo also ich hab mir hier jetzt auch mal alles gut durchgelesen. und finde diese adds sehr gut.

    allerdings versteh ich nicht warum Rare Spawn Overlay nur in nordend und scherbenwelt die rare wege zeigt…… gibs dafür eine lösung ? ._. möchte gerne mal die pestländer durchsuchen…

    LG

  28. Hallo, erst mal. sry ich habe leider eine ganz andere fragen. Leider finde ich von euch keine Koch addon. Entwerder ich suche falsch oder ihr habt keine? Wer kann mir helfen? vielen danke. Netya

    1. Sie soll mir helfen die benötigen sachen z.b. Fleisch, Fisch und so weiter zu finden habe gehört das es so was geben soll. war scheinlich würde mir was fasches erzählt. sry aber danke für die schnelle antwort Nety

    1. Ja, danke für die hilfe jetzt geht das. Und ja das stimmt es zeig nur die Rezepte die mir fehlen an, habe mich leider vertan, sry.
      Und vielen Danke noch mal Netya

  29. Hi, ich nutze auch NPC_Scan und Silverdragon, sehr gute Hilfe.
    Nun hab ich aber ein kleines Problem, ich lösche regelmäßig den Cache-Ordner und es werden auch alle entdeckten Rares aus dem Cache gelöscht. ABER: Alle die Rares, die ich schon gezähmt habe bleiben im Cache, sodass NPC_Scan diese nicht mehr finden kann. Nun ist es ja bei den Jägern „üblich“ , zumindest nach meinen Erfahrungen, dass man sich gegenseitig ( möglich) Bescheid gibt, ob ein Rares Pet entdeckt wurde, einem anderen Jäger z.B. aus seiner Freundesliste anwispert: „Komm hier her, hier ist grad Skarr :)“.
    Also, gibt es irgendwie eine Möglichkeit, auch schon gezähmte Pets wieder vom NPC_Scan erkennen zu lassen?

    Komischerweise klappt das bei mir nicht, wenn ich einfach nur den Cache lösche. Bei meinem Kumpel hingegen schon, aber wir haben keine Ahnung, warum es bei ihm geht und bei mir nicht.

    Vielleicht hat ja jemand auch diesen Problem und eine Lösung gefunden.
    Würde mich riesig freuen und sag schon mal Danke für die eventuellen Lösungsvorschläge.

    1. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Tiere, die ich dabei habe, z.B. Skarr, nach dem Löschen der cache-Datei, immer wieder sofort als gecached angezeigt werden. Habe ich Skarr hingegen im Stall wird er nicht gecached. Eventuell hast du all die raren Tiere, von denen du anderen Jägern berichten willst, ja eventuell dabei.

      Ansonsten hatte ich früher immer das Problem in vollen Hauptstädten wie SW oder OG, dass viele der seltenen Tiere sofort gecached werden, da alle Jäger damit in der Stadt rumrennen^^ Musst mal drauf achten, was im Chat direkt nach dem Einloggen steht. Eventuell rennen dort wo du dich ausloggst zu viele Jäger mit eben genau diesen selten Pets rum.

    2. OK, hab es herausgefunden woran es lag. Deine Vorschläge hatte ich vorher schon bereits ausprobiert, hat aber alles nichts gebracht. Alle meine gezähmten Pets waren immer sofort im Cache. Jetzt weiss ich auch, dass dafür ein anderes Addon verantwortlich war, und zwar das PetSelector-Addon. Habe es jetzt deinstalliert und nun klappt es auch, dass nach löschen des Cache mein NPC_Scan sich lautstark wieder meldet, wenn ich ein rares Pet finde, obwohl ich es schon gezähmt habe.

      Danke Dir trotzdem für Deine Antwort!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.