Erste Anzeichen für Worldevent

WoW Tattoos FTW! Veröffentlicht vonImke

[singlepic=94,150,94,right]Da stolpert man am frühen Morgen noch halb schlafend mit seinem Kaffeebecher in der Hand in das Gasthaus von Stormwind um sich sein Süßes oder Saures abzuholen und entdeckt einen neuen Gast in der hinteren rechten Ecke. Die in einer dunklen Robe gekleidete Dame nennt sich Argentumheilerin und rät uns wachsam zu sein, da in der Nähe das Böse des Lichkings lauere. Das Böse lässt sich dann auch schnell in Booty Bay in Form von auffälligen grün leuchtenden Kisten finden, die verteilt an den Stegen aufgetürmt sind.

[singlepic=90,150,87,left]Das schreit ja förmlich nach den ersten Vorboten eines World Events. Laut Blizzard sind dies nämlich die ersten Schritte zur Invasion der Geißel in Azeroth. Lustig wird das Ganze jedoch erst, wenn Ihr eine dieser Kisten in Booty Bay berührt. Ihr vergiftet Euch und habt zehn Minuten Zeit Euch von einem Argentumheiler oder einem anderen Spieler davon heilen zu lassen. An sich nichts Spektakuläres, wäre da nicht die Option sich ganz einfach nicht heilen zu lassen. [singlepic=92,150,87,right]Denn dann werdet Ihr selbst zu einem Zombie und gehört als Sklave der Geißel einer neuen Fraktion an. Das wiederum bedeutet, dass Ihr nun alle Wachen und Spieler, sei es Allianz oder Horde, angreifen könnt und diese auch Euch gegenüber nicht mehr wirklich freundlich eingestellt sind.

[singlepic=89,100,117,left]Als Zombie verliert Ihr zwar kontinuierlich Lebenspunkte, erlangt jedoch einige wieder während des Kampfes, sprich durch Schaden an Gegnern, zurück. Eure Laufgeschwindigkeit ist in dieser Gesalt eingeschränkt, Ihr bewegt Euch nur in Schrittgeschwindigkeit fort. Jedoch helfen Eure neuen Skills, die Ihr ab sofort nutzen könnt, dieses Manko auszugleichen. Eure Zombiearmee könnt Ihr aufstocken, indem Ihr andere Spieler oder NPCs erledigt, da sie dann infiziert sind und sich ebenfalls in einen Zombie verwandeln. Sterbt Ihr ist der ganze Spuk wieder vorbei und Ihr seid wieder in Eurem gewohnten Gewand.

Ich bin gespannt, was den Spielern alles für ein Unfug mit den Anfängen dieses Events einfällt. Man stelle sich nur vor mit einen großen Zombiearmee Booty Bay niederzumetzeln und sich dann Richtung Stormwind zu bewegen. Könnte lustig werden. Warten wir mal ab was noch alles passieren wird und versuchen uns als rachsüchtiger Zombie in der Welt Azeroths durchzuschlagen. Eine nette aktuelle Berichterstattung mit der momentanen Stärke der Zombies findet Ihr auf WoWInsider und die passende Bildergalerie gibts dann auch noch.

[singlepic=101,600,56,center]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.