WoW Tattoos FTW! Veröffentlicht vonImke

Nach und nach sammeln sich die Informationen über die Vielzahl der Reit- und Flugtiere in Nordend. War es noch in Burning Crusade notwendig eine elendig lange Dailyquest-Farmerei in Angriff zu nehmen, um an einen Drachen oder Rochen zu kommen, gibt es in Nordend viele unterschiedliche Wege seinen persönlichen Stall ein wenig aufzumotzen. Rar Mobs campen, Raiderfolge, Achievements, PvP oder auch einfach nur zu viel Gold in der Tasche zu haben, sind einige der Möglichkeiten um an ein ganz besonderes Tierchen zu kommen. Wo und wie Ihr diese bekommen könnt, zeigt Euch die nachfolgende Auflistung.


Ihr wollt wissen, welche Haus- und Reittiere Euch noch fehlen? Ein Klick und Ihr erfahrt, welche Tiere bei Euch noch keinen Stallplatz ergattern konnten:

>>WoW Pet & Mount Lister<<


Reittiere

[tab:Mammuts;style=ninjalooter]

Mammuts

  • Eismammut: Wird von Lillehoff im Sturmgipfel verkauft (Söhne Hodirs – Respektvoll – Koords: 66,61). Kosten: 1.000 Gold
  • Großes Eismammut: Wird von Lillehoff im Sturmgipfel verkauft (Söhne Hodirs – Ehrfürchtig – Koords: 66,61). Kosten: 10.000 Gold.
  • Wollmammut: Wird von Mei Francis in Dalaran verkauft (Koords: 58,42). Kosten: 2.175 Gerechtigkeitspunkte
  • Tundramammut des Reisenden: Wird von Mei Francis in Dalaran verkauft (Koords: 58,42). Kosten: 20.000 Gold. Dieses Deluxe-Reittier kommt mit zwei Händlern auf den hinteren beiden Plätzen allen Besitzern sehr gelegen. Ihr könnt dort reparieren, verkaufen und Reagenzien einkaufen. Wollt Ihr anstatt der beiden Händler zwei Freunde auf eine Spritztour mitnehmen, müsst Ihr die zwei Petbars (Strg-1 und Strg-2) benutzen, um sie für diesen Ritt hinauszuschmeissen. Spieler, die in Eurer Gruppe sind, können nun von Euch durch die Gegend kutschiert, aber genauso wie die Händler jederzeit von Bord geworfen werden.
  • Kriegsmammut: Wird von Ritter Dameron in Tausendwinter verkauft (Allianz – Koords: 51,17). Kosten: 300 Splitter eines Steinbewahrers. Beziehungsweise Steingardist Mutaha (Horde – Koords: 51,17). Kosten: 300 Splitter eines Steinbewahrers
  • Großes schwarzes Kriegsmammut: Ein sehr seltenes Reittier, das Ihr mit einer geringen Wahrscheinlichkeit bei allen Bossen in Archavons Kammer erbeuten könnt.

[tab:Bären]

Bären

  • anda_schwarzbarBraunbär: Wird von Mei Francis in Dalaran verkauft (Koords: 58,42). Kosten: 750 Gold
  • Kriegsbär: Belohnung für den Erfolg „Für die Allianz!“ beziehungsweise „Für die Horde!„.
  • Eisbär: Inhalt von Hyldnirbeute – Diesen Beutel bekommt Ihr nur durch das Absolvieren der Daily in Brunnhildar/ Sturmgipfel. Insgesamt gibt es vier verschiedene Quests von denen Ihr immer eine per Zufall pro Tag erledigen könnt. In den meisten Fällen bekommt Ihr aus den Beuteln ein wenig Gold, Schneebälle, Wasser und Käse. Es besteht aber eine Chance von einem Prozent, den äußerst schicken weißen Eisbären zu ergattern.

[tab:Sonstige]

Sonstige

  • Chopper: Das heiße Gefährt stellen Ingenieure her. Es kann von jedem Spieler, egal welchen Beruf er ausübt, genutzt werden. Ihr könnt Euch also die Materialien zusammensuchen, sie einem fähigen Ingenieur in die Hand drücken und Euch dann Euer eigenes Motorrad zulegen. Allerdings werden Euch die Mats mindestens 15.000 Gold kosten. (ALLIANZ – Vorlage: Bauplan: Chopper des Roboingenieurs – benötigt Vorposten der Allianz Ehrfürchtig; Kosten: 100 Gold)
  • Feuerstuhl: Dieses Motorrad unterliegt der selben Prozedur wie dem oben beschriebenen Chopper (HORDE – Vorlage: Bauplan: Feuerstuhl – benötigt Expedition der Horde Ehrfürchtig; Kosten: 100 Gold)

[tab:END]

Flugtiere

[tab:Drachen;style=ninjalooter]

Drachen

  • Albinodrache: Belohnung für den Erfolg „Vorreiter der Kavallerie„.
  • Blauer Protodrache: Erbeutet Ihr mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,7 Prozent bei Skadi dem Skrupellosen im Turm Utgarde.
  • Bronzedrache: Diese Prachtexemplar ergattert Ihr nur im heroischen Modus von Hdz4 (Stratholme) beim Ewigen Verderber. Dann allerdings auch mit einer hundertprozentigen Wahrscheinlichkeit. Der Bösewicht steht im letzten noch nicht brennendem Teil von Stratholme, verschwindet allerdings, sobald die Zeit für den Time-Run (25 Minuten) abgelaufen ist.
  • Rotdrache: Wird von Cielstrasza im Wyrmruhtempel/ Drachenöde verkauft (Wyrmruhpakt – Ehrfürchtig – Koords: 59,53). Kosten: 2.000 Gold
  • Zeitverlorener Protodrache: Den exklusiven Protodrachen erbeutet Ihr nur vom Rar Mob selber. Der zieht seine Runden nur gelegentlich in luftiger Höhe im Sturmgipfel. Mehr Infos unter „Rar Mobs in Nordend„.
  • Zwielichtdrache: Erbeutet Ihr bei Sartharion (25er Raid Version) mit einer Wahrscheinlichkeit von 100 Prozent. Allerdings nur, wenn alle drei Add-Drachen noch am Leben sind.
  • Schwarzdrache: Erbeutet Ihr ebenfalls bei Sartharion (10er Raid Version) mit einer Wahrscheinlichkeit von 100 Prozent. Allerdings auch hier nur, wenn alle drei Add-Drachen noch am Leben sind.
  • Azurdrache: Kann in Alexstraszas Geschenk enthalten sein, das jedoch nur bei einem Sieg über Malygos (25er Raid Version) erscheint.
  • Blaudrache: Im Gegensatz zu früher ergattert Ihr diesen Drachen inzwischen mit einer geringen Wahrscheinlichkeit von circa sechs Prozent am Ende des Occulus. Allerdings auch nur dann, wenn Ihr dort mit einer Gruppe, die sich durch den Dungeonfinder zusammengesetzt hat, erfolgreich seid.
  • Grüner Protodrache: Das schnieke und vor allem seltene Teil schlüpft mit einer kleinen Prozentchance aus einem Mysteriösem Ei, das Ihr bei der Fraktion der Orakel ab einer respektvollen Rufstufe erwerben könnt. Sieben Tagen nach dem Kauf passiert entweder gar nichts, Ihr bekommt ein neues Haustierchen oder aber eben die große flugfähige Variante in Form eines grünen Protodrachen ist im Inneren enthalten. Sobald das Ei nach sieben Tagen zertstört wird, könnt Ihr Euch sofort ein neues Exemplar besorgen und das Spielchen und die Warterei geht von vorne los.
  • Roter Protodrache: Belohnung für den Erfolg „Ruhm des Helden„.
  • Verseuchter Protodrache: Belohnung für den Erfolg „Ruhm des Schlachtzüglers„. INFO: Nicht mehr verfügbar!
  • Schwarzer Protodrache: Belohnung für den Erfolg „Heroisch: Ruhm des Schlachtzüglers„. INFO: Nicht mehr verfügbar!
  • Violetter Protodrache: Belohnung für den Erfolg „Was für eine lange, seltsame Reise…„.

[tab:Sonstige]

Sonstige

  • Blauer Windreiter: Wird von Mei Francis in Dalaran verkauft (NUR HORDE – Koords: 58,42). Kosten: 2.000 Gold
  • Schneegreif: Wird von Mei Francis in Dalaran verkauft (NUR ALLIANZ – Koords: 58,42). Kosten: 2.000 Gold
  • Fliegender Teppich: Nur Schneider mit einem Mindestskill von 410 können diesen Teppich herstellen und benutzen.
  • Großartiger fliegender Teppich: Nur Schneider mit einem Mindestskill von 425 können diesen Teppich herstellen und benutzen.

[tab:END]

Beteilige dich an der Unterhaltung

11 Kommentare

  1. Also für den Rotdrachen musst Du zum Beispiel ehrfürchtig beim Wyrmruhpakt sein, um ihn Dir überhaupt kaufen zu können. Ein Reittier für lau, wie der Netherdrache, gibt es dieses mal nicht. Abgesehen von den Reittieren für Achievements. Die sind wiederum schon irgendwie umsonst.

  2. Danke für die schöne Zusammenstellung.

    Ah ich sehe, da ist wieder so ein Timerun-Reittier dabei. Solche Viecher haben die Tendenz nicht bei mir vorbei zu schauen. Denen passt wohl mein Futter nicht. 😉

    Ansonsten bin ich gespannt, obs wohl nun mal zu einem der Achievment-Reittiere bei mir reicht. ^_^

    *wave*

  3. Also letzten Sonntag war bei uns auf dem Server ein Raid für „Für die Allianz!“ wo man die Anführer der Horde töten muss. Dafür haben wir dann einen schwarzen Kriegsbären als Dankeschön bekommen. Seit dem sind noch mehrere solcher Raids gelaufen, also einfach mal abends aufpassen, dann sollte man solche Achievments schaffen.

    1. Als ich diesen Artikel im Dezember 2008 geschrieben und veröffentlicht habe, gab es tatsächlich noch zwei Brunhildar-Dailies. Das wurde aber irgendwann weggepatcht und seit dem gibt es nur noch eine. Ich editier das gleich mal im Text. Danke für den Hinweis.

  4. Mittlerweiel gibt es einen weiteren Teppich für Schneider. Das Rezept bekommt man in Dalaran bei Frozo der Wohlbekannte für 6 gefrorene Kugeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.