NinjaCast [95]: Gamescom 2013 – ein abschweifender Rückblick

von 28. August 2013 um 12:20 14
NinjaCast [95]: Gamescom 2013 – ein abschweifender Rückblick

Gamescom 2013Die Gamescom 2013 ist vorbei, dann wird es Zeit für einen NinjaCast. Imke, Flo und Lars berichten in der 95. Ausgabe von ihren Erlebnissen auf der diesjährigen Videospielmesse, während der daheimgebliebene Krankenpfleger Benny andächtig lauscht.

Schon nach wenigen Minuten ist klar: Flos Stimme wird so schnell nicht zurückkommen und abschweifen ist in diesem NinjaCast keine Ausnahme, sondern gewolltes Stilmittel. Zwischen so spannenden Themen wie der Online-Ausgabe von The Elder Scrolls, der Ankündigung von Diablo 3: Reaper of Souls und Lars‘ Anspielerlebnis mit Dark Souls 2 kommt die Runde immer wieder auf den Messealltag zurück. Das Besondere daran: Die drei Messegänger waren in diesem Jahr zum ersten Mal für die dunkle Seite des Business vor Ort. Reingehört.

Bevor wir uns nun in die Erzählungen der drei PR-Heinis stürzen, sei noch erwähnt, dass wir in diesem Jahr gar nicht den Anspruch erheben, ausführlichst über alle wichtigen großen und kleinen Spiele der Gamescom zu reden. Nein. Stattdessen beschränken wir uns auf eine wirklich winzig kleine Auswahl, die ganz sicher nicht jedem gefallen wird. Da wir uns zudem noch nicht einmal an diese Vorauswahl gehalten haben, sondern stattdessen frei drauf los andere Themen in den Podcast eingestreut haben, könnte dieser etwas zerklüftet wirken.

Das ist natürlich reinste Absicht und schmälert nicht im Geringsten das Hörvergnügen.
Ganz anders sieht es da mit der Sprachqualität aus. Die Messe ist nämlich schuld, dass wir nicht in Ruhe unsere Mumble-Einstellungen auf Podcast-Tauglichkeit überprüfen konnten – dementsprechend fällt die Qualität auch auf das Niveau: kann man ruhig hören, ist aber nicht das absolute Vergnügen. Das wird sich wieder ändern. Bestimmt.

NinjaCast Folge 95

[mp3] Direkter Download| [RSS] NinjaCast abonnieren | [iTunes]

 

NinjaCast 95

 

Da die Bearbeitung der Sound-Spuren etwas länger dauerte, als wir es hier gewöhnt sind, entfallen dieses Mal auch die weiterführenden Links und Videos. Zeit ist schließlich Geld und Termine können nicht verschoben werden. Seht es uns bitte nach.

Kommentare

14 Wordpress-Kommentare

  1. Ich habe zwar noch keine Sekunde gehört, aber nach dem Ankündigungstext ist Karsten wieder nicht dabei. Auch Haggy macht sich ganz schön rar in letzter Zeit. Können wir in Zukunft mal wieder mit den beiden rechnen?

  2. Es gab genau 2 Dinge die erwähnenswert auf der GC waren: D3 Expansion Set Announcement und XCOM Expansion Set Announcement. Der Rest war total irrelevantes und langweiliges BlaBla.

  3. Wenn auch nicht so interessant, weil nicht auf der Gamescom, empfehle ich euch mal die Entwicklung in SwTor doch zumindest mal zu beobachten. Für Oktober ist ein relativ großes Update angekündigt, zum Teil schon auf dem PTS einsehbar.

    Es wurde auch was zum „Super Secret Space Project“ auf der Seattle Cantina Tour geleaked, damit ist es nicht ganz mehr Super Secret am besten via dulfy und reddit mal recherchieren, wann dieses „Jump to Light Speed“ Addon kommt weiß man nicht, wir vermuten bei Release des jetzigen neuen Planeten + 2 Ops + Eventreboot + Arenas + etc. mehr zu hören, dann haben sie ihre „Sommerroadmap“ ja beendet.

    Ein paar Worte noch zum SSSP:
    – Open Space PvP
    – Mission PvP / PvE
    – Guildflaggships

    Aber wie gesagt nur interessant, falls ihr mal wieder content braucht. Es dauert recht lange sich in die Thematik einzuarbeiten 😉 Bioware ist nicht so freigiebig mit Informationen^^

    P.S.: Podcast war rund bis es offtopic ging^^

    P.S.S.: Fast vergessen, der SSSP Teaser http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Id7rNGzq1Aw

  4. Ich freu mich – eigentlich jedes Jahr – auf eure Berichte von der GC, zum einen, weil man als Österreicher doch ewig lange anreisen würde und zum anderen aufgrund der „Hinter den Kulissen“ Berichte.

    1. Pflanzen gegen Zombies

    Teil I war für mich ein absolutes (ist es immer noch) Lieblingsspiel, Teil 2 werde ich aber sicher nicht anrühren. Ich zahle lieber einmal meine 10 – 15 Euro und hab danach Ruhe, anstatt im Spiel immer wieder mit Kauf dies, besorg Dir jenes genervt zu werden.

    2. Thema Abo + Echtgeldladen

    Das kann ich eigentlich schnell beantworten, das geht auf keine Kuhhaut mehr und für mich ist das Abzocke in Reinkultur. Selbst wenn man diese Gegenstände nicht brauchen sollte, so hat man mit einem Abo und dem Kauf des Spieles schon längst für die Entwicklung bezahlt, jemanden hier nochmal zur Kasse zu bieten, sollte meiner Meinung nach gesetzlich verboten werden.

    Sehe die ganze Sache wie Imke, die Hersteller werden immer dreister und verkaufen die Kunden mittlerweile für dumm. Leider gibt es scheinbar genug, die alles mit sich machen lassen. Das System von GW 2 funktioniert auch nur, weil das Spiel den Spieler in seinen Freiheiten extrem einschränkt (Stichwort: Bestrafung für x maliges Wiederholen des selben Ereignisses, kein echtes Gruppenspiel usw.), wenig EP für das Töten normaler Gegner.

    3. Party und Messeschönheiten

    Ich kann nur sagen, Fotos bitte 🙂 Früher gab es auf chip.de und anderen Seiten immer eine Gallerie dazu, dieses Jahr leider nicht (weshalb auch immer *gr).

    4. Diablo

    Der Schneesturm sollte mal wieder lernen, wie man gute Spiele anstatt toller CGI Filme macht. Nicht, dass die Filme schlecht wären ganz im Gegenteil, nur geben sie eben nicht im Mindesten das wieder, was den Spieler im Spiel erwartet.

    War auf jeden Fall eine nette Runde und ein bischen Abschweifen – bis euch stört das im Gegensatz zu einera nderen Seite – überhaupt nicht. Freue mich schon auf nächste Woche.

  5. Hm,keinen Cast heute? Fällt er diese Woche aus oder kommt er morgen noch? 🙂

    • Ich glaube sie haben einfach keine Lust uns zu unterhalten 🙁
      Oder sie verschieben es wegen Flo seinem „Urlaub“ ? 🙂
      Kann nur hoffen das diese Woche der Cast kommt, wird langweilig 🙂

  6. alles gute nachträglich imke,
    zu deinem ein jährigem jubileum.
    ein jahr berlin und ein jahr Stryking Entertainment
    alles alles gute dazu und immer schön vollgas geben 😉

  7. Ja ist denn schon wieder Frühling? Ich mache es kurz.

    Frage: Warum gibt es seit zwei Wochen keinen NinjaCast?
    Antwort: „Ich hab‘ Besuch *schmatz, knutsch, kuschel* geht heute nicht *schmatz, knutsch, kuschel* vielleicht nächste Woche *schmatz, knutsch, kuschel* Verdammt, ich schmatze, knutsche, kuschele immer noch.“

    Es tut uns wirklich leid. Aber die Hormone spielen offensichtlich bei einigen verrückt – und das soll ihnen auch gegönnt sein. Die werden nämlich alt. Die haben nicht mehr so lange Zeit, jemanden zu finden. Ich hab‘ bei denen schon Falten gesehen, wo gar keine Falten sein sollten. Ihhh, das war nicht schön. Da hilft auch keine Creme mehr.

    Als traurigen, aber immerhin engagiert produzierten Ersatz gibt es heute noch ein kleines Video. Vielleicht mag das ja bis nächste (?) Woche vertrösten.

    Da ich dem Karsten beim Umzug helfen soll, werd‘ ich ihm noch das Versprechen abluchsen, sofort Zeit freizuschaufeln und im NinjaCast anwesend zu sein. Wenn er darauf nicht eingeht, trinke ich ihm nur das Bier weg und trage ausschließlich Kopfkissen. Jawohl!

  8. Ich hätte ja gerne mal wieder einen Podcast mit Haggy, Lars, Benny, Imke, Karsten und auch wenn es unrealistisch ist Ramon zusammen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

*