Gerade geninjat


von am 27. April 2016

NinjaCast [152]: Imke in Stardew Valley, Flo auf der Pax East und Benny mit Esport-Porno

Unsere Imke ist zurück in der 152. Folge des NinjaCasts. Frisch gestärkt und einhändig hat sie sich in die Farmarbeit in Stardew Valley gestürzt. Außerdem wurde sie von Blizzard pünktlich zur neuen Hearthstone-Erweiterung ausgeraubt. Flo hat sich hingegen auf der Pax East in Boston herumgetrieben und kleine Indie-Perlen mitgebracht, während Benny nicht mehr als Porno-Geschichten aus dem Esport zu bieten hat. […]

Weiterlesen ›
von am 24. April 2016

Dark Souls 3: Farming-Guide – Seelen und Upgrade-Materialien

Wo farmt man in Dark Souls 3 am besten Seelen und Upgrade-Materialien für Waffen? Benny weiß, wie es geht und erklärt im Video die Mathematik hinter dem Seelenbonus auf Ausrüstung und wie ihr euer Finderglück für große Titanitscherben und Titantibrocken verbessert.

Weiterlesen ›
von am 17. April 2016

Dark Souls 3: Mehr als Hardcore – eine griechische Tragödie

Im Herzen bin ich ein Sunbro. Ich war es immer und werde es immer bleiben. Dennoch bin ich jetzt dem Eid der Wallbauer beigetreten, nur um mich zu fragen, ob wohl jemand so verrückt sein wird, mein lilafarbenes Rufsymbol zu aktivieren, um mich in seine Welt zu beschwören.

Weiterlesen ›
von am 13. April 2016

NinjaCast [151]: PlayStation VR, Warhammers Battlefleet Gothic: Armada & Quantum Break

Der NinjaCast ist mit Folge 151 zurück. Und mit zurück sind Flo (von der Rezzed in London), Lars (von der PlayStation Experience) und Benny (aus dem Krankenbett). Neben neumodischer virtueller Realität beschäftigen sich die drei mit Remedys Quantum Break, Paragon, Warhammers Battlefleet Gothic: Armada, dem „Kalte Finsternis erwacht“-DLC für Rise of the Tomb Raider, Overwatch und ein klein bisschen Dark […]

Weiterlesen ›
von am 12. April 2016

Dark Souls 3: Heilung-Guide – Fundorte für Estus-Scherben und Untoten-Knochensplitter

In Dark Souls 3 herrscht wieder einmal Knappheit der Heilmittel. Jeder neu erstellte Charakter startet mit lediglich drei Estus-Flakons ins Abenteuer. Klingt wenig und ist es auch. Denn ist die Heilung erst einmal ausgenuckelt, hilft nur die Rast an einem Leuchtfeuer. Benny verrät euch, wo ihr alle Estus-Scherben und Untoten-Knochensplitter findet, um eure Heilung zu verbessern.

Weiterlesen ›
von am 10. April 2016

Dark Souls 3: Einsteigerhilfe – 5 Tipps für Neueinsteiger

Dark Souls ist hardcore! Dark Souls ist bockschwer! – Stimmt doch gar nicht, Dark Souls ist total einfach! Die Diskussion zum Schwierigkeitsgrad ist so alt wie die erste Flamme. Neueinsteiger schreckt das häufig ab. Videospielmagazine schüren damit Kickzahlen wie unsachliche Diskussionen. Dabei gibt es simple Tipps, wie Frischlingen der Einstieg erleichtert werden kann.

Weiterlesen ›
von am 6. April 2016

Dark Souls 3: Spielspaßhilfe – 5 Tipps für Neueinsteiger

Mit strahlenden Augen und voller Begeisterung reden Fans von FromSoftwares Dark-Souls-Reihe davon, wie grandios doch die Action-Rollenspiele seien. Neueinsteiger verzweifeln hingegen häufig an deren Sperrigkeit. Wir geben fünf Tipps, wie ihr als Neueinsteiger den meisten Spielspaß aus Dark Souls 3 herausholt. Natürlich spoilerfrei.

Weiterlesen ›
von am 30. März 2016

NinjaPlay: Dark-Souls-Finale mit bowGALIN

50 Tage, 50 Folgen ist es her, dass bowGALIN in Dark Souls mit gespanntem Pfeil und Bogen gegen Dämonen und garstige Ritter ins Felde zog. Im großen Finale der 50 bowGALIN-Folge kommt es zum letzten Gefecht zusammen mit dem besten Sunbro – danach steht eine schwere Entscheidung an.

Weiterlesen ›
von am 23. März 2016

NinjaCast [150]: The Division, Salt And Sanctuary und Assault Android Cactus

Der NinjaCast 150 ist da und trumpft mit zweistündiger Tiefgründigkeit auf. Lars und Benny haben sich in die zerstörten Straßenzüge New Yorks gestürzt, um The Division auf Herz und Nieren zu prüfen: Was kommt nach der Level-Phase und woran muss Ubisoft noch arbeiten? Anschließend folgt die Flucht in die 2-D-Welt von Salt And Sanctuary, dem Dark Souls für Plattformer der […]

Weiterlesen ›
von am 19. März 2016

Salt And Sanctuary: Dark Souls goes Metroidvania

Salt And Sanctuary – Salz statt Seelen, eine Zuflucht statt des Leuchtfeuers, 2-D statt 3-D. Souls-like, also inspiriert von der scheinbaren Hardcore-Rollenspiele-Reihe Dark Souls, ist ein Prädikat, das sich derzeit viele Indie-Spiele anheften. Im Gegensatz zu DarkMaus oder dem grottenschlechten Slashy Souls ist Salt And Sanctuary tatsächlich eine grandios schamlose Portierung Spielprinzips.

Weiterlesen ›